ZyXEL startet große Security-Kampagne

Strategie

Der Hersteller führt bis zum 31. August eine groß anlegte Security-Kampagne durch, in der die neue ZyXEL Firewall ZyWALL USG 200 den Mittelpunkt bildet.

Mit einer Reihe von Maßnahmen will ZyXEL mit seiner Kampagne »Wie von Zauberhand« Reseller von der Performance der USG 200 überzeugen und die Einfachheit der Installation und der Konfiguration unter Beweis stellen. Man präsentiert mit der USG 200 den neuen USG Installations-Wizard, der jeden Reseller in die Lage versetzt, mit der neuen, ZyXEL-eigenen WebGUI entweder mit wenig Aufwand den Basic-Modus der ZyWALL USG 200 einzustellen, oder den Advanced-Modus in einfachen Schritten zu beherrschen. Das Design der benutzerfreundlichen WebGUI ist bei allen ZyWALL USGs identisch, sodass der Fachhändler in der Lage ist, nach dem Arbeiten mit einer Firewall dieser Reihe, auch größere oder kleinere Modelle im Handumdrehen konfigurieren zu können.

Neben der Try & Buy Aktion der ZyWALL USG 200, die dem Reseller eine kostenlose zweimonatige Testphase beschert, kann dieser innerhalb des Aktionszeitraumes die USG 200 mit einem Preisvorteil von 150 Euro erwerben (statt HEK 578 Euro zum HEK von 428 Euro). Zudem stellt ZyXEL eine Extra Support-Hotline zur Verfügung, die auf die USG-Serie spezialisiert ist und mit Rat und Tat testenden Resellern zur Seite steht. Diese Hotline wird vom deutschsprachigen ZyXEL Supportteam betreut und ist kostenlos bzw. zum Festnetzpreis erreichbar. Darüber hinaus launcht ZyXEL zwei Internet-Tutorials mit Schritt-für-Schritt Beschreibungen, wie die basic und advanced Einrichtungen vorzunehmen sind.

Last but not least veranstaltet ZyXEL im Juli und August kostenlose ZyWALL USG 200 Workshops. Jeder Fachhändler kann an diesen Workshops teilnehmen. Voraussetzung ist, dass er ein Notebook und eine ZyWALL USG 200 zum Workshop mitbringt. Reseller können sich aber auch am Workshoptag selbst noch für die Try-and-Buy Kampagne registrieren und erhalten das Gerät dann vor Ort. Anmelden müssen sie sich allerdings bis vier Tage vor Veranstaltungsbeginn. Der erste Workshop findet bereits am 22. Juli im Großraum München statt. Am 28. Juli und am 4. August folgen die ZyWALL Workshops in Berlin respektive Düsseldorf.