Trademail insolvent

News

SOS für den Software-Disti: Mit dem dieser Tage gestellten Insolvenzantrag scheint das Schicksal der SOS Software Distributionstochter besiegelt.

Die Geschäftsführer des Augsburger Spezialdistributors SOS Software Service, Joaquim Moreira dos Santos und Marc Gloning, hatten die Trademail GmbH im Sommer vergangenen Jahres aus ihrem Privatvermögen von der Softline AG gekauft. Allerdings erwies sich der Einkauf schnell als problematisch, weil nach einem verlorenen Rechtstreit um WKZ-Gelder hoher Schadenersatz an die Firma Acronis zu zahlen war. Auch sonst stand Trademail wirtschaftlich nicht auf gesunden Füßen, schwache Nachfrage und Kreditprobleme haben das Unternehmen mit 14 Mitarbeitern nun in die Knie gezwungen.

Lesen Sie auch :