NEC Computers mit neuer Europastrategie – Reseller gesucht

Produkte

Bis zum Jahr 2015 möchte die Tochtergesellschaft der NEC Corporation unter den Top drei Marktführern im Bereich Server und Speichergeräte in Europa platziert sein.

Die damit einhergehende strategische Neuausrichtung fußt auf drei Säulen: Gewinnung neuer Partner, Schaffung von Synergien zwischen den verschiedenen technischen Bereichen von NEC sowie Aufstellung eines neuen Führungsteams unter Tong Chhor, Executive Director der Enterprise Computing Business Unit von NEC. Erklärtes Hauptziel von NEC Computers ist es, Unternehmen bei dem strategischen Ausbau ihrer IT-Infrastruktur zu unterstützen. Denn IT-Abteilungen stehen oftmals vor komplexen Herausforderungen: Sie müssen gleichzeitig wettbewerbsfähig bleiben, Kosten reduzieren und dabei so energieeffizient wie möglich arbeiten. Um Unternehmen dabei zu unterstützen, Effizienz, Kontrolle und Struktur in ihre IT-Abteilungen einzuführen, setzt NEC auf ausgereifte Technologien zur Virtualisierung, fehlertolerante Hochverfügbarkeitstechnologien und ein intelligentes, möglichst automatisiertes Management der Ressourcen. Das Thema Umweltbewusstsein spielt dabei eine tragende Rolle und spiegelt sich nach eigener Darstellung sich in der gesamten Produktpalette wider.

Aktuell werden Reseller für den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz gesucht. NEC Computers verfügt über ein umfangreiches Netzwerk an internationalen Kontakten und Partnerschaften. Für seine Produkte und Dienstleistungen verfolgt das Unternehmen eine indirekte Vertriebsstrategie, die auf drei Absatzwegen beruht: Den Kern der Vertriebsstrategie von NEC Computers bildet das spezielle Partnerprogramm »Value Added Distributors«, dessen Netzwerk laufend weiter wächst. Ein wichtiger Fokus des Vertriebs liegt künftig einerseits auf dem Großkundengeschäft und andererseits auf der flächendeckenden Adressierung des Mittelstands durch den Ausbau des Channel-Geschäfts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Deshalb wirbt das Unternehmen um Reseller und Partner, die mit NEC Computers wachsen möchten. Interessierte Reseller wenden sich bitte an Dominic Coyle, Channel Account Manager, per E-Mail oder Telefon: +33 (0) 1 42 91 88 13.

Durch die Synergien zwischen den verschiedenen NEC-Gesellschaften in Europa (NEC Philips, NEC Display Solutions, NEC Networks, NEC High Performance) kann die NEC-Gruppe komplette, integrierte Lösungen anbieten. Dazu gehören effektive Sicherheitssysteme genauso wie Breitband-Telekommunikations-Anlagen oder leistungsstarke IT-Systeme. Ein dritter Faktor der Vertriebsstrategie sind die vertikalen Marktsegmente. Hier kooperiert NEC Computers mit unterschiedlichen Unternehmen aus dem Bank- und Gesundheitswesen, Vertriebsunternehmen und Flughäfen, um seinen Kunden Komplettlösungen anbieten zu können.

Lesen Sie auch :