Skyline Communication mit NEC Schulungen

Strategie

Rechtzeitig zum Schulbeginn startet auch der Master-Distributor für NEC TK-Systeme sein neues Schulungsprogramm und setzt dabei auf ein bewährtes Konzept.

Die Trainingsinhalte werden von erfahrenen Experten realitätsnah vermittelt und von den Teilnehmern direkt umgesetzt. Um diesen Workshop-Charakter gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl der Veranstaltung auf 8 limitiert.

Zwischen September und Dezember 2009 wird es insgesamt 15 Veranstaltungen in Kaarst, Frankfurt, Neumünster und Berlin geben. Das Schulungsangebot richtet sich sowohl an neue als auch an bestehende Händler. Die Zertifizierung für die NEC UNIVERGE SV8100 Produktreihe kostet 649 Euro, Skyline Communication Systems bietet jeweils eine Zertifizierungsschulung an den vier verschiedenen Trainingsorten an. Der erfolgreiche Abschluss qualifiziert zudem zur Teilnahme an weiterführenden Schulungen, mit denen bestehende Händler ihr Fachwissen vertiefen und Support-Berechtigung für die jeweiligen Bereiche erhalten.

Um den immer wichtiger werdenden ITK-Themen VoIP und IP DECT gerecht zu werden, gibt es nun statt einer künfitg zwei separate Schulungen. Gerade das Thema IP ist bei vielen TK-Fachhändlern noch nicht hinlänglich präsent, umfassende Wissen darüber ist aber eine essentielle Voraussetzung für den Bau einer IP TK-Anlage.

Darüber hinaus bietet Skyline CS erstmals auch eine Schulung für die Applikation Business ConneCT, eine echte Unified Communications Software inklusive Contact Center, CTI und Operator.

Weitere Details zu Schulungsinhalten, Terminen sowie die Online-Anmeldung finden sich unter www.skyline-cs.de / Schulungen. Die Termine in tabellarischer Übersicht

Lesen Sie auch :