Adobe unterstützt Vertriebspartner bei Acrobat Roadshow

News

Mit der Acrobat City Tour unterstützt Adobe Systems Vertriebspartner, die ihr Lizenz- und Servicegeschäft im Bereich Dokumente ausbauen wollen. Jeder interessierte Vertriebspartner kann eine Acrobat-Veranstaltung für die Adobe Acrobat City Tour anmelden, die dann mit jeweils 1.000 Euro unterstützt wird.

Zudem stellt Adobe kostenlos einen Präsentator für die Veranstaltung sowie Marketingmaterialien, wie animierte Web-Banner, Flyer und HTML-Templates für E-Mail-Einladungen zur Verfügung. Der Vertriebspartner ist lediglich für die Einladung der Teilnehmer (die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 15 Business-Kunden) und die Organisation des Veranstaltungsortes verantwortlich. Adobe unterstützt zudem beim Einladungsmanagement: die Veranstaltung lässt sich online in nur wenigen Schritten registrieren, Anmeldungen werden automatisch per E-Mail an den Veranstalter zugestellt, die Teilnehmerliste lässt sich einfach herunterladen und editieren. Daneben bewirbt Adobe Systems die registrierten Veranstaltungen auf der Adobe Webseite sowie im Direktmarketing.

Die Acrobat City Tour ist Teil der Adobe-Aktion »Local Heroes«, mit der vor allem Vertriebspartner mit regionalem Fokus unterstützt werden sollen. »«Gerade bei diesen Systemhäusern sehen wir hohes Potenzial. Daher wollen wir genau mit diesen lokal erfolgreichen Partnern in Zukunft noch intensiver zusammenarbeiten«, sagt Hardy Köhler, Director Channel & Territory Sales Central Europe.

Lesen Sie auch :