Eine Online-Plattform für über 10.500 IBM Produkte

News

Die SVA GmbH bietet Unternehmen ab sofort für das gesamte IBM Software Portfolio auf dem deutschsprachigen Markt Informationen über Produkte, Lizenzierung und Preise auf einem zentralen Online-Marktplatz.

Auf der Plattform eines der nach eigener Einschätzung führenden Systemhäuser in Deutschland können Kunden und Interessenten erstmals das komplette Softwareangebot von über 10.500 IBM Produkten und Lösungen samt Konditionen und Lizenzierungsart abrufen, diese nach den eigenen Bedürfnissen zusammenstellen und ein individuelles Angebot einholen, so der Anbieter. Das Portal richtet sich an Firmenkunden im Mittelstand. SVA verfolgt als langjähriger IBM Partner damit erklärtermaßen das Ziel, interessierten Unternehmen auf einer zentralen Plattform Marktübersicht- und Preistransparenz zu bieten, um für jedes Projekt schnell und effizient geeignete Produkte finden, auswählen und anfragen zu können.

»Da es bisher für Entscheider keine Möglichkeit gab, sich umfassend und detailliert auf einem B2B-Marktplatz über das Softwareangebot zu informieren, hat die SVA die erste ’Softwarelizenz- und Preisinformationsplattform’ für das gesamte IBM Software Portfolio auf dem deutschsprachigen Markt gestartet«, so Daniel Altmann, der das Portal ins Leben gerufen hat und für die SVA im Bereich Business Development tätig ist. »Denn bei der Frage nach dem Ob und Wie des Softwareeinsatzes im Unternehmen sind Lizenzkosten und -bedingungen längst ebenso strategische Einflussfaktoren geworden wie der Leistungsumfang.«

Produkte und Softwarelösungen – von Information Management über Lotus, Rational, Tivoli bis hin zu WebSphere – sind auf einer Seite dargestellt, wobei umfangreiche Hintergrundinformationen, etwa zu Anwendungen oder Referenzen, hinterlegt sind. Sie können mit wenigen Mausklicks gefunden und verknüpft werden. Dahinter stehen laut Altmann nicht nur eine leistungsstarke Suchtechnologie mit intelligenter Indizierung, sondern auch mehr als zehn Jahre Know-how aus der IBM Software Welt.

»Mit den Produktübersichten auf dem Software-Lizenz-Portal bietet die SVA erstmals einen transparenten Überblick über das vollständige IBM Softwareangebot. Die Kunden können so auf einen Blick sehen, welche Software IBM im Angebot hat und wie die Listenpreise sind«, fasst Andreas Mousset zusammen, der bei SVA den Bereich Software leitet.