Skyline wird Master-Distributor für NEC TK

Strategie

NEC hat die neu firmierte Skyline Communication Systems GmbH zum Master-Distributor für NEC Telekommunikationsprodukte in Deutschland ernannt. Skyline Communication Systems führt die Aktivitäten von NEC Infrontia Ltd. (Zweigniederlassung Deutschland) fort.

»NEC verfolgt damit seinen Wachstumskurs in Europa über indirekte Kanäle«, erklärt Paul Kievit, Präsident der NEC Philips Unified Solutions (NEC Europazentrale). Marc Nikolai, bislang NEC Infrontia Director Business & Sales in Deutschland, und Ronald Steiniger sind die Geschäftsführer der Skyline Communication Systems GmbH. »Diese Neuorientierung bringt uns und unseren Geschäftspartnern große Vorteile. Denn in der Abwicklung zwischen Hersteller und Fachhandelspartnern laufen nun alle Fäden in Kaarst zusammen. Dadurch können wir wesentlich flexibler und schneller am Markt agieren«, meint Nikolai.

Gewinner der Umstellung seien vor allem die Fachhandelspartner, meint NEC. Denn man biete dem ITK Channel ein modernes und umfassendes Kommunikationssystem an – die neue Produktserie UNIVERGE SV8000. Über die Skyline Communications Systems GmbH als deutscher Master-Distributor werden sie mit klaren Vertriebs- und Service-Strukturen betreut. »Wir setzen nach wie vor ausschließlich auf den indirekten Vertrieb und sind weiterhin der gewohnt zuverlässige Partner«, so Nikolai.

Lesen Sie auch :