APC by Schneider Electric mit neuem Partnerprogramm

Produkte

Der Experte für sogenannte Critical Power und Cooling Services präsentiert auf der diesjährigen CeBIT sein überarbeitetes Partnerprogramm.

Ziel war es laut APC, den Channelpartnern Geschäftsmöglichkeiten zu eröffnen, die besser auf die Marktentwicklungen abgestimmt sind. Das neue Programm wurde in der ersten Phase zusammen mit einer ausgewählten Gruppe von Partnern und Spitzenanwendern der Technologie ausgerollt. Aufbauend auf diesen Erfahrungen hat APC sein Partnerprogramm mehrstufig konzipiert. Außerdem werden die Partner in ihrer Verkaufs- und Entwicklungskompetenz in den Bereichen Power, Cooling, Sicherheit und Umweltmanagement geschult. Damit erzielen sie nicht nur gegenüber ihren Wettbewerbern Vorteile, sondern können ihren Kunden eine auf deren Anforderungen angepasste, betriebsichere und hochverfügbare IT-Infrastruktur bieten.

Kunden und Händler treffen in den Bereichen Power, Cooling und Energieeffizienz auf neue Herausforderungen, so der Hersteller. Die Verkäufer brauchen deshalb neue Werkzeuge und Technologien sowie Ansätze, um die wachsenden Wissensanforderungen mit kürzeren Verkaufszyklen zu optimieren. Dabei sieht das Programm eine Integration der Partner in vier Schritten vor: Registered Partner, Select Partner, Premier Partner und Elite Partner. Die verschiedenen Einordnungen über klare und abgegrenzte Stufen sollen den Partnern mehr Vorteile in Bezug auf Einkaufspreis und Werbung, Zugang zum Netzwerk qualifizierter Lösungsexperten sowie laufenden Support bieten. Darüber hinaus unterstützt das Programm die Partner darin, Marktentwicklungen zu erkennen und diese für ihr Geschäft zu nutzen.

Das neue Partnerprogramm umfasst sechs zentrale Aspekte:

* Profil: Das Online-Profil eines Partners beinhaltet die individuellen demografischen Fakten des Kerngeschäfts und Kompetenz, das Marktsegment, vertikale Märkte und Alleinstellungsmerkmale. Damit können die Aktivitäten von APC für den jeweiligen Partner im Vertrieb, Marketing und Support effizient eingesetzt werden.

* Zuordnung: Ein Partner wird so in die Programmstruktur eingeordnet, dass er mit seinem Profil den größtmöglichen Umsatz erzielen kann.

* Erkennen von Potenzialen: Mit Best-in-Class-Schulungen erweitern die Partner ihre Fachkenntnisse über APC-Produkte und können die komplexen Aufgabenstellungen ihrer Kunden besser erkennen und lösen.

* Unterstützung: APC stellt seinen Partnern effiziente und bewährte Vertriebs- und Marketing-Tools zur Verfügung.

* Zusammenarbeit: Die APC Partner Online Community ist eine interaktive Plattform, um Best Practices auszutauschen, die APC-Blogs zu nutzen sowie Tools und Kooperationen zu finden.

* Gewinn: Qualifiziert sich ein Partner für eine höhere Stufe in der neuen Programmstruktur, profitiert er von weiteren Vorteilen, Privilegien und Chancen zur Gewinnoptimierung. Dabei bietet das Programm den Partnern finanzielle Anreize, die sich nach ihrem Erfolg richten.

»Das Produktportfolio von APC adressiert die derzeitigen Schmerzpunkte in Unternehmen wie Kostendruck und identifiziert Einsparpotenziale«, sagt Andreas Gehrmann, Marketing Manager für die Region DACH & Israel. »APC unterstützt seine Partner dabei, diese Herausforderungen beim Kunden anzugehen und ihm ein passendes Portfolio mit kosteneffizienten Produkten zur Verfügung zu stellen. Jeder unserer Partner kann sich gemäß seiner Kompetenz auf einen bestimmten Markt seiner Wahl konzentrieren. Dabei unterstützen wir unsere Partner auch in der momentanen Situation mit passenden Finanzierungsmöglichkeiten.«

»Es gab nie einen passenderen Zeitpunkt als diesen, um die richtigen Lösungen auf den richtigen Partner und den richtigen Kunden abzustimmen«, kommentiert Marc Sherman, Vice President of Global Channel Programs bei APC. »Es steht viel auf dem Spiel und die Spanne für Fehler wird täglich kleiner.«

Die Experten von APC by Schneider Electric stehen im Partnerbereich des Messestandes in Halle 12, Stand B49 bereit, um über das Partnerprogramm und die Umsatzpotentiale für Reseller zu informieren. Am Donnerstag, den 5. März um 19.30 Uhr findet zudem für Reseller das Rockkonzert »APC ROCKS« mit Unterstützung der Partner Algol, Ingram Micro, Actebis und Tech Data statt. Weitere Informationen zu »APC ROCKS« und die Registrierung für Tickets hier.

Lesen Sie auch :