Juniper Networks ernennt Christian Pfalz zum Vertriebsleiter

Köpfe
Christian Pfalz (Bild: Pfalz selbst in Linkedin)

Pfalz hatte zuvor verschiedene Posten bei Dimension Data und verstärkt nun als Leiter des Vertriebsteams den Netzwerkspezialisten. Seine Einarbeitung in Junipers Geschäft trat er bereits im August als Mitglied der Geschäftsführung an.

Juniper Networks will seine Vertriebsanstrengungen in Deutschland verstärken und hat dazu Christian Pfalz zum Sales Director auserkoren. Insbesondere die Bereiche „Cloud und Service Provider“ und „Strategic Verticals“ (also vertikale Mkärkte) sollen vorangetrieben werden.

Juniper

Der Manager hatte zuvor bei Dimension Data das deutsche IP- und Mobile-Carrier-Vertriebsteam geleitet und den weltweiten Großkunden Telefónica betreut. Verkaufserfahrung sammelte er bereits zuvor bei Fujitsu Siemens Computers, wo er sich um den weltweiten Vertrieb kümmerte.

Nun soll er sich der strategischen Planung, dem Kundendialog sowie dem Geschäftswachstum Juunipers – vor allem bei Providern und vertikalen Digital-Einsteigern – widmen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen