Retail

Kaspersky erweitert Händlerprogramm

Kaspersky-Gebäude (Bild: Kaspersky Lab)
0 0 Keine Kommentare

Eine vierte Zerifizierungsstufe und ein erweitertes Partnerportal ergänzen Kasperskys Angebot. Bei Neuanmeldung von Wiederverkäufern verspricht der Hersteller eine Margenerhöhung für einige Aktionsprodukte.

Ein aufgestocktes Partnerprogramm soll die Geschäfte des Security-Unternehmens Kaspersky Lab ankurbeln. Zentraler Punkt ist eine vierte Zertifizierungsstufe. Der neue Bronze-Status ergänzt die Stufen Silber, Gold und Platinum. Kaspersky unterstützt Bronze-Partner mit Incentives, Rabatten, zusätzlichen Aktionsangeboten und Vertriebsressourcen.

Kaspersky-Händler-Anwerbung (Bild: Kaspersky)
Kaspersky Lab verspricht höhere Margen für neue Reseller, die sich bis Ende März anmelden.

Im neuen für alle Partnerabstufungen erweiterten Händlerportal stehen Materialien für Trainings, Marketingkampagnen und Webinare bereit. Mit ausgefeilterer Oberfläche soll es bestehenden und neuen Partnern noch leichter gemacht werden, die Kaspersky-Produkte zu vermarkten, verkaufen und supporten.

Manfred schreibt seit 30 Jahren über Computerthemen aus verschiedenen Blickwinkeln. Das wird aber nie langweilig, denn die Branche entwickelt sich so rasant, dass es immer etwas Neues zu lernen gibt.