Datenbanken

Datenbanken: Oracle hält On-Premise-Release zurück

Systemhäuser, die ihre Kunden mit Server-Versionen der Oracle-Datenbanken bedienen, können bei Kundenfragen nach der neuesten Variante nur die Achseln zucken. Die zu installierende Version kommt erst drei Monate nach der Cloud-Ausgabe.