Extreme Networks zeichnet Partner aus

News

Extreme Networks hat auf seiner diesjährigen virtuellen EMEA Partnerkonferenz zahlreiche deutschsprachige Partner gewürdigt.   Auf der Produktseite steht aktuell die Cloud-Netzwerklösung ExtremeCloud IQ im Fokus.

Wie fast alle aktuelle Veranstaltung fand die EMEA Partnerkonferenz am 20./21. Oktober dieses Jahr virtuell statt. Henning Jungclaus, Channel Sales Director DACH bei Extreme Networks, berichtet: „250 Partner aus DACH haben das Event besucht. Die Informationen sind noch 90 Tage abrufbar.“

Tatsächlich konnten zahlreiche deutschsprachige Systemhäuser und Distributoren Awards abräumen.

Partner of the Year – EMEA: Bell Computer-Netzwerke GmbH

Distributor of the Year – International: 3KV GmbH

Momentum Distributor of the Year – International:  Westcon EMEA

Partner of the Year – Germany: Controlware GmbH

Partner of the Year – Austria: Controlware Austria GmbH

Partner of the Year – Switzerland: modus one ag

Die Rolle der beiden Distributoren Infinigate und Exclusive Networks wurde zudem aufgewertet. Beide führend jetzt den gesamten Produkt-Stock als bisheriger Aerohive Distributoren. Infinigate verfügt über eine langjährige technische und vertriebliche Expertise mit Extreme Cloud IQ. Bei Infinigate können Partner neben dem Fachvertrieb auf zertifiziertes Business Development und System Engineers mit tiefgehender technischer Praxiserfahrung zurückgreifen.

Jungclaus betont: „Durch die Ausweitung der Zusammenarbeit mit Infinigate kann Extreme Networks von der großen Erfahrung des Distributors profitieren. Wir sind stolz, in der Lage zu sein, dieses Verhältnis zu stärken und somit einen großartigen Support für die hochentwickelten Lösungen von Extreme Networks im Channel bereitstellen zu können.“

Auch das Verhältnis zu den großen Hyperscaler hat Extreme Networks aufgewertet. ExtremeCloud IQ ist nun in vollem Umfang für Amazon Web Services, Google Cloud Platform und Microsoft Azure verfügbar. Extreme Networks ist laut eigenen Angaben der einzige Anbieter von cloudbasierten Netzwerklösungen, der ISO/IEC 27001-zertifizierte Lösungen für das Cloud-Management sowohl auf den wichtigsten öffentlichen Cloud-Plattformen als auch in privaten On-Premises-Clouds betreibt. Damit bietet das Unternehmen seinen Kunden hohe Flexibilität und Entscheidungsfreiheit.

Abonnenten von ExtremeCloud IQ haben eine große Auswahl und Flexibilität bei der Wahl des Cloud-Hosting-Anbieters bzw. dem Wechsel zwischen entsprechenden Providern, um betrieblichen Anforderungen und Unternehmensrichtlinien gerecht zu werden. Extreme betreibt 16 regionale Datenzentren auf fünf Kontinenten in zwölf Ländern. Über 1 Million Geräte werden in einer CloudPlattform verwaltet, die einen reibungslosen Dauerbetrieb ermöglicht.

ExtremeCloud IQ ist in mehrere Service-Level gestaffelt. ExtremeCloud IQ Connect stellt eine grundlegende Geräteverwaltung zur Verfügung und ist beim Kauf jeder unterstützten Hardwareplattform kostenlos. ExtremeCloud IQ Navigator ermöglicht der etablierten drahtlosen Extreme-Lösung WiNG, sich direkt mit der Cloud zu verbinden und bietet Transparenz und Managementfunktionen. ExtremeCloud IQ Pilot stellt erweiterte Tools für die Infrastrukturverwaltung, das Reporting und die Fehlerbehebung bereit, einschließlich ML- und KI-gesteuerte Einblicke und Analysen.

Lesen Sie auch :