8×8, Poly und ScanSource starten CloudFuel-Programm

News

Die drei Technologieanbieter – 8×8, Inc., Plantronics, Inc. („Poly” – früher Plantronics und Polycom) und ScanSource, Inc. wollen mit dem gemeinsamen CloudFuel Programm für den VAR-Channel Unternehmen beim Wechsel von bestehenden lokalen Kommunikationssystemen zu Cloud-basierten Lösungen unterstützen.

Das CloudFuel“ Programm bietet dem VAR-Channel erstmals ein umfassendes Hardware-Austausch-, beziehungsweise Cloud-Migrationsprogramm. CloudFuel kombiniert die UCaaS- und CCaaS-Lösungen von 8×8, Geräte von Poly und finanzielle Anreize für ScanSource-Reseller.

Der Übergang von lokalen Systemen zu Cloud-basierten Kommunikationslösungen lässt sich unabhängig von der Unternehmensgröße beschleunigen. Laut einer von Frost und Sullivan durchgeführten Umfrage, haben bereits 82 Prozent der befragten Unternehmen ihre Telefonielösungen teilweise oder gänzlich in die Cloud verlagert, beziehungsweise planen diesen Schritt in absehbarer Zukunft. Tatsächlich migriert wurden bislang jedoch lediglich zehn Prozent der in Frage kommenden Arbeitsplätze weltweit – mehr als 350 Millionen greifen noch immer auf On-Premises-Lösungen zurück

Das CloudFuel-Programm wird über das ScanSource-Netzwerk von mehr als 35.000 Resellern angeboten. Das CloudFuel-Angebot umfasst die gesamte Palette der X-Serie von 8×8 und Standalone-Lösungen, die die beste Sprachqualität und Zuverlässigkeit in der Cloud, integrierte Analysen und Daten sowie reibungslose Migrationstools und Bereitstellungsdienste bieten.

Im Rahmen des Full-Service-Programms sind zudem spezielle Angebote für Poly-Geräte verfügbar. Dazu zählen sehr günstige Leasingkonditionen und Preise sowie ein Rückkaufprogramm für aktuelle On-Premise-Geräte. Um den Übergang zur Cloud noch weiter zu beschleunigen, investieren die Unternehmen außerdem in gemeinsame Marketingentwicklung, Geräterückkaufprogramme, spezielle Angebote und Migrationswerkzeuge.

„Seit vielen Jahren unterstützt 8×8 Unternehmen dabei, ihre alten On-Premises-Lösungen zu ersetzen. Ziel ist es, deren Kommunikation zu modernisieren sowie die Servicequalität, Systemresilienz, IT-Agilität und Performance-Transparenz mit einer einzigen Cloud-Technologieplattform zu erhöhen“, sagt Vik Verma, CEO bei 8×8. „CloudFuel bringt unsere Beziehungen zu ScanSource, einem führenden Anbieter von Technologieprodukten und -lösungen, sowie Poly, dem führenden Anbieter von Telefonausrüstung, auf eine neue Ebene. Wir sind Branchenführer mit dem gemeinsamen Ziel kosteneffektive und paketorientierte Programme zu entwickeln. Das wird es unzähligen Unternehmen ermöglichen, die Vorteile der Cloud einfach und schnell zu nutzen.“

„Die strategische Partnerschaft zwischen ScanSource, 8×8 und Poly ermöglicht es unseren VARs, die Cloud-Kommunikationsdienste von 8×8 in Einklang mit ihrem bestehenden Geschäftsmodell weiterzuverkaufen und Kundenbeziehung weiterhin direkt zu pflegen“, sagt Mike Baur, Chairman und CEO von ScanSource, Inc. „Dank dem Programm können unsere VARs den Rechnungsprozess für 8×8- und Poly-Lösungen verwalten und haben gleichzeitig die Möglichkeit, zusätzliche Dienstleistungen anzubieten.“

„Seit Jahren sind wir Taktgeber beim Übergang unserer Kunden von On-Premise-Lösungen hin zur Cloud-basierten Kommunikation“, sagte Joe Burton, President und Chief Executive Officer von Poly. „Mit herausragenden Partnern wie 8×8 und ScanSource sowie unserem Programm werden wir den Migrationsprozess zu UCaaS für unsere gemeinsamen Kunden so reibungslos wie möglich gestalten.“

Das neue CloudFuel-Programm startet ab Dezember 2019. Weitere Informationen finden Sie unter www.cloud-fuel.com