KOMSA vertreibt TP-LINK

NewsStrategie

Telekommunikationsdistibutor KOMSA hat die Produkte von TP-LINK ins Portfolio aufgenommen.

Zusammenarbeit im Netzwerkmarkt: Die KOMSA Kommunikation Sachsen AG hat mit der TP-LINK Deutschland GmbH einen Distributionsvertrag geschlossen. Damit erweitert der ITK-Distributor aus Hartmannsdorf seine Palette um die Produkte des weltweit führenden Herstellers von Netzwerkprodukten. Die Waren können ab sofort von KOMSA bezogen werden. Zum Produktportfolio von TP-LINK gehören unter anderem Router, Powerline-Adapter und Repeater, aber auch Switches, SFP-Module und Netzwerkadapter. KOMSA-Kunden erhalten durch die Partnerschaft SOHO- (Small Office, Home Office) und SMB-Geräte (Small and Medium Business).

Lesen Sie auch :