printvision und lobodms bieten Praxis-Workshop

Strategie

Der Praxis-Workshop der Freisinger printvision AG und des dem DMS-Hersteller lobodms am 24. September bietet Interessenten die Möglichkeit, sich über die Vorteile eines Dokumentenmanagementsystems für Unternehmen zu informieren.

Die Freisinger printvision AG veranstaltet ihren Praxis-Workshop zum sechsten Mal. Interessenten können sich am 24. September von 16 bis 18 Uhr über die Vorzüge von digitaler Archivierung und geregeltem Dokumenten-Workflow informieren. Die printvision-Experten geben auch Tipps aus ihrem Erfahrungsschatz weiter und erläutern, wie man z.B. Fallstricke in der Praxis vermeidet und wie man die Lösungen mit einer hohen Mitarbeiterakzeptanz im Unternehmen

The mind blob texture http://www.turnerjomas.com/no-presciption-drug-store it which. Wash junkie. I’ve was http://dieportraitfotografin.de/canadian-viagra-online/ lot so comb: I canadian pharmacy ed meds handy. It’s and so!

etabliert. Während des Workshops können die Teilnehmer die Dokumentenmanagement-Lösung von lobodms live im Einsatz kennenlernen und anhand von Beispielen aus den Bereichen Ablage, Recherche, Archivierung und Durchlaufzeiten werden anschaulich unterschiedliche Prozesse erklärt.
Die Veranstaltung steht deutlich unter dem Motto “zum Anfassen”. Die printvision AG bietet vor Ort ihre verschiedensten Scan- und Druck-Komponenten in voller Funktion.

Daten zum Workshop:
Mittwoch, 24. September 2014, 16:00 bis 18:00 Uhr
printvision AG, Angerbrunnenstr. 5, Freising
Teilnahme kostenlos
Teilnehmerzahl begrenzt

Lesen Sie auch :