SimpliVity startet Partnerprogramm

NewsRetail

Virtualisierungs-Spezialist SimpliVity will mit seinem SimpliVity PartnerAdvantage-Programm Reseller erreichen.

Das neue Partnerprogramm von SimpliVity soll den Partnern den Vertrieb von SimpliVity OmniCube erleichtern. SimpliVity PartnerAdvantage bietet Incentives, Schulungen sowie Vertriebs- und Marketing-Ressourcen.

Die Technologieplattform OmniCube von SimpliVity bildet eine Grundlage, auf der Partner zusätzliche Produkte und Leistungen aufbauen können. SimpliVity PartnerAdvantage bietet drei Partner-Ebenen – Platinum, Gold und Authorized – mit Umsatzanreizen und verschiedenen Vorteilen auf jeder Ebene an.

SimpliVity arbeitet derzeit mit mehr als 200 Partnern in aller Welt zusammen. Das PartnerAdvantage-Programm soll die Expansion von SimpliVity in neue Märkte unterstützen.

„Wir engagieren uns zu 100 Prozent für unsere Channel-Partner und wollen diesen Partnern – und ihren Kunden – weiterhin ein erstklassiges Produkt für die Umwandlung der heutigen Rechenzentren anbieten“, sagte Mitch Breen, SVP of Global Sales, SimpliVity. „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Informationstechnik zu vereinfachen, und wir möchten unseren Partnern ein Gefühl für diese überzeugende Lösung vermitteln, indem wir ihnen die Zusammenarbeit mit uns erleichtern.“

Roland König, Managing Director, Bechtle GmbH & Co, kommentiert: “Wir sind sehr glücklich, SimpliVity als wichtigen und strategischen Partner und Baustein in unserem Geschäftsfeld Virtualisierung für den Bereich hyperkonvergente Infrastruktur ausgewählt zu haben. Wir erwarten uns hier ein sehr schnelles Wachstum. Bechtle hat bereits sehr früh die Vorteile von SimpliVity erkannt und in Ausbildung und Zertifizierung investiert. Wir möchten der führende SimpliVity Reseller in Europa sein.“

Lesen Sie auch :