Tech Data Mobile vertreibt Good Technology

NewsStrategie

Broadliner Tech Data hat die exklusiven Vertriebsrechte in der DACH-Region für Good Technology-Lösungen im Mobile-Bereich erhalten.

Tech Data will mit den Produkten von Good Technology Händlern die Möglichkeit geben, mobile Geräte abzusichern. Good Technology bietet Sicherheitslösungen für den Datenschutz, mit denen sich mobile Geräte auf verschiedenen Plattformen verwalten lassen – darunter iOS, Android und Windows.

„Angesichts der zunehmenden Verbreitung und Nutzung mobiler Geräte müssen große Unternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie selbständige Berater unterschiedliche Herausforderungen in Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit bewältigen“, sagte Heather Murray, Vice President von Tech Data Mobile Solutions. „Dank unserer Partnerschaft mit Good Technology haben die Service Provider Zugriff auf branchenführende Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen, mit denen sie ihre Endkunden zum Schutz ihrer Unternehmen ausstatten können. Durch diese Vereinbarung unterstreichen wir unsere Verpflichtung, den Resellern von Mobility-Diensten die Lösungen zu bieten, die ihre Unternehmen profitabel voranbringen.“

John Taylor, Vice President des weltweiten Bereichs Commercial Operations bei Good Technology, fasst zusammen: „Der Bereich Enterprise Mobility hat exponentielle Wachstumsraten zu verzeichnen und Good Technology freut sich sehr, im Portfolio der mobilen Lösungen von Tech Data vertreten zu sein. Good Technology ist Wegbereiter der mobilen Containertechnologie und faktisch Marktführer. Wir haben branchenweit das größte Angebot an mobilen Workflows, ein wachsendes ISV-Ökosystem und die höchsten Sicherheitsstandards für geschützte E-Mail- und Messaging-Systeme, und zwar sowohl für iOS als auch für Android. Zusammen mit Tech Data und seinen Vertriebspartnern können wir die Einführung sicherer Unternehmensmobilität in neue Märkte beschleunigen und die Innovationskurve vorantreiben.“