Fujitsu bietet alt gegen neu

NewsProdukte

Die Fujitsu Refresh-IT-Kampagne erleichtert Händlern die Umstellung ihrer Kunden auf neue IT-Hardware.

Fujitsu bietet High-End-Modelle zu Vorzugspreisen. Mit der Onlinekampagne „Refresh-IT“ von Fujitsu können Channel-Partner die Umstellung auf neue, leistungsfähige IT-Hardware bei ihren Geschäftskunden vorantreiben. Desktop-PCs der ESPRIMO-Reihe, STYLISTIC Tablets sowie Notebooks der LIFEBOOK-Serie können mithilfe der Kampagne auf die neuesten Generationen umgestellt werden. Diese sind um ein Vielfaches schneller, zuverlässiger und energieeffizienter als ältere Modelle. Auf der Kampagnenwebseite können Partner noch bis Ende Juni die bestehenden Geräte ihrer Kunden registrieren und Angebote für neue IT-Hardware anfordern. Zudem haben sie die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen, bei dem es 33 Fujitsu High-End-Modelle zu gewinnen gibt.

Die Fragen, die Händler ihren Kunden stellen sollten: Warum beim Hochfahren eines PC kostbare Arbeitszeit verlieren, wenn ein ESPRIMO in nur 13 Sekunden startklar ist? Weshalb noch hohe Stromkosten in Kauf nehmen, wenn die weltbeste Energieeffizienz-Technologie zur Verfügung steht? Wofür sich mit stumpfer Bildqualität begnügen, wenn Intel Core™ i-Prozessoren der vierten Generation schärfste Brillanz in den Büroalltag bringen? Wozu mit dem Auslaufmodell Windows XP ein Sicherheits- und Kostenrisiko eingehen, wenn Sie High-End-Hardware standardmäßig mit dem neuesten Betriebssystem Windows 8.1 Pro anbieten können? Wieso sich zwischen einem Tablet und Notebook entscheiden, wenn man beides in einem haben kann?.

Auch Sicherheit ist ein Argument: Fujitsu Advanced Theft Protection basiert auf einem modularen Ansatz, um die präzisen Anforderungen von kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen zu erfüllen. Sperren, Löschen, Finden, Wiederherstellen, Verfolgen – Fujitsu LIFEBOOKs bieten das mobile Sicherheitskonzept von heute. Windows 8.1 Pro unterstützt aktuelle Sicherheitsanforderungen der Kunden durch BitLocker und BitLocker To Go. Dank dieser integrierten, von der IT frei konfigurierbaren Funktionen können Festplatten und USB-Speichermedien verschlüsselt werden.

Lesen Sie auch :