QSC geht auf Partnertour

Strategie

QSC lädt Händler im April und Mai auf seine Partnertour. Im Mittelpunkt stehen WiFi und Verschlüsselung.

Die QSC AG präsentiert in den nächsten Wochen mit den Kooperationspartnern ASTRA, FTAPI, Jabra, Microsoft und Panasonic in sechs Fußballstadien seine Produkte und Lösungen für den ITK-Markt. Darunter die cloudbasierte Arbeitsplatzlösung QSC-tengo sowie den Managed Gateway Service QSC-WiFi.

Ein Schwerpunkt wird zudem auch das Thema Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit FTAPI sein. Die QSC AG hat den Verschlüsselungsspezialisten aus München erst im Februar diesen Jahres akquiriert und bietet seinen Partnern auch Whitelabel-fähige Lösungen an.

Ergänzend zu den Vorträgen können sich die Teilnehmer an Informationsständen informieren und individuell beraten lassen. Nach dem “Schlusspfiff” findet jeweils eine exklusive Stadiontour statt.

Die Tourdaten im Einzelnen:
29. April, Imtech Arena, Hamburg
06. Mai, Allianz Arena, München
07. Mai, Mercedes-Benz Arena, Stuttgart
08. Mai, Commerzbank-Arena, Frankfurt am Main
12. Mai, RheinEnergieStadion, Köln
14. Mai, Olympiastadion, Berlin

Lesen Sie auch :