Bechtle kauft planetsoftware

News

Die Bechtle AG übernimmt den österreichischen CAD-Spezialisten Planet! Software-Vertrieb & Consulting GmbH.

Bechtle verstärkt mit der Übernahme der Planet! Software-Vertrieb & Consulting GmbH die Marktpräsenz in Österreich. planetsoftware ist größter SolidWorks-Partner in Österreich und hält den höchsten Zerti-fizierungsstatus des Softwareherstellers.

Planetsoftware hat seinen Sitz in Wien und verfügt über drei weitere Standorte in Graz, Innsbruck und Wels. Mit 36 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 7,1 Millionen Euro.

„Mit planetsoftware positionieren wir uns auch in Österreich als starker IT-Gesamtlösungsanbieter. Für Kunden bieten wir ein attraktives Portfolio, das nicht nur das komplette Spektrum rund um IT-Infrastruktur und Managed Services, sondern auch Software und Anwendungslösungen umfasst. Die ganze IT-Welt aus einer Hand. Diese Kombination ist ein klarer Wettbe-werbsvorteil und bekräftigt unser Ziel, die führende Rolle in der DACH-Region weiter auszubauen“, sagt Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services der Bechtle AG.

Oswald Fessler, Mitgründer und Geschäftsführer von planetsoftware: „Bechtle ist ein starker internationaler Konzern, der in den vergangenen Jahren kräftig in den Bereich 3D-CAD investierte. Für uns ist Bechtle der geeignete Partner für eine erfolgreiche Zukunft. Gemeinsam sind wir damit stärkster Anbieter von SolidWorks-Lösungen im deutschsprachigen Raum, was eine grenzübergreifende Betreuung für Großkunden erlaubt. Für unsere Kunden und Mitarbeiter bedeutet der Zusammenschluss zudem Stabilität und langfristige Planungssicherheit.“
Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der kartellbehördlichen Geneh-migung. Über Konditionen und Kaufsumme wurde wie üblich Stillschweigen vereinbart.

Lesen Sie auch :