Ingram Micro vertreibt Reiner SCT

NewsProdukte

Bei Ingram Micro können Fachhändler künftig die Physical Security Produkte von Reiner SCT beziehen.

Ingram Micro nimmt die Lösungen für eine sichere Zutrittskontrolle und Zeiterfassung in kleinen oder mittelständischen Unternehmen des badischen Anbieters Reiner SCT aus Furtwangen ins Portfolio auf. Wird beispielsweise ein elektronischer Schlüssel verloren, so muss nicht wie bei herkömmlichen Schließanlagen das komplette System ausgetauscht werden. Ein einziger Klick genügt, um die Zutrittsrechte des betreffenden Accounts zu sperren. Gespeicherte Mitarbeiterdaten, wie die genauen Anwesenheitszeiten, können zudem direkt in die Entgeltabrechnung übernommen werden.

„Für Ingram Micro bedeutet der Vertrag mit Reiner SCT eine optimale Ergänzung des bestehenden Portfolios“, erklärt Klaus Donath, Senior Director Value/Verticals bei Ingram Micro. „Das Sortiment bietet sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort.“ Zusätzlich im Angebot sind TAN-Generatoren für ein hohes Schutzniveau während des Onlinebankings sowie Chipkartenleser, die beispielsweise die Erstellung einer digitalen Signatur ermöglichen.

Lesen Sie auch :