DICOTA: Kastelic wird Sales Director

NewsProdukte

Patrick Kastelic übernimmt bei DICOTA die Position als Sales Director Europe. Außerdem verstärken Andreas Wagner und Daniel Ruf den Vertrieb.

Patrick Kastelic wird Sales Director Europe bei DICOTA. Während seiner früheren beruflichen Stationen beim Distributor IME, den Herstellern Targus und G-Form war Kastelic in leitenden Positionen tätig. Zuletzt verantwortete er als Regional Director bei G-Form die DACH-Länder, Zentral- und Osteuropa sowie Italien.

„Wir wollen die Marke DICOTA in Europa noch besser verankern, an Marktanteil gewinnen und die ausgezeichnete Qualität und durchdachte Funktionalität unserer Produkte im Markt etablieren. Ich freue mich auf die neue Herausforderung!“, sagt Patrick Kastelic.

Auch Andreas Wagner (42) verstärkt das Vertriebsteam von DICOTA. Als Corporate Account Manager und B2B-Teamleiter ist er für den Verkauf im westlichen Teil Deutschlands zuständig. Durch seine vorherigen, leitenden Vertriebstätigkeiten bei IME, Targus und G-Form verfügt er über ein hervorragendes Netzwerk. „Deutschland ist einer der wichtigsten Märkte für DICOTA. Die Konkurrenz ist groß und die Erwartungen unserer Kunden hoch. Ich freue mich, diesen Erwartungen mit den hochwertigen DICOTA-Produkten gerecht zu werden“, betont Andreas Wagner.

Daniel Ruf (27) ist bei DICOTA als Account Manager tätig. Zuvor hat er einige Jahre für den Hersteller Kensington gearbeitet. Ruf wird das Sales-Team im Innendienst unterstützen, er ist für den östlichen Teil Deutschlands und E-Tail zuständig. Mit seiner mehr als sechsjährigen Erfahrung im Bereich Key Account Management ist Daniel Ruf ein kompetenter Ansprechpartner für Business- und Endkunden.

Lesen Sie auch :