ADN vertreibt Total Defense

News

Der Bochumer Distributor ADN übernimmt den Vertrieb von „Total Defense for Business“ in der DACH-Region.

Der Value-Added Distributor ADN und Total Defense, Inc., ein Cloud Security-Anbieter, haben ein Distributionsabkommen für den deutschsprachigen Raum geschlossen. ADN übernimmt ab sofort den Vertrieb von „Total Defense for Business“ in der DACH-Region mit besonderem Fokus auf den deutschen Markt.

„Viele unserer Partner sprechen uns an und äußern großes Interesse, cloud-basierte Sicherheitslösungen statt der klassischen On Premise-Angebote an ihre Kunden zu vertreiben“, erläutert Hermann Ramacher, Geschäftsführer der ADN.

„Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Cloud Security-Lösungen und den sich permanent weiterentwickelnden Bedrohungsszenarien haben wir uns für eine Zusammenarbeit mit Total Defense entschieden. Wir können unseren Partnern durch die Zusammenarbeit jetzt die beste cloud-basierte Security-Plattform mit kompatibler Infrastruktur über ein solides Channel-Modell anbieten.“

„Der Aufbau weltweiter solider Partnerschaften ist uns sehr wichtig. Unsere Partner erkennen den stetig wachsenden Bedarf nach cloud-basierten Security-Lösungen“, äußert sich Paul Lipman, Geschäftsführer von Total Defense. „Wir freuen uns, im Rahmen unserer Expansion in Europa eng mit ADN und deren umfassendem Reseller-Netzwerk zusammenzuarbeiten.“

ADN und Total Defense planen für die kommenden Wochen Webinare zur Demonstration der Plattform, um gemeinsam Partner für den Vertrieb der Lösung zu gewinnen.

Lesen Sie auch :