ALSO: Öhlschläger leitet Netzwerkmarktung

NewsStrategie

Beim Broadliner ALSO wird Lars Öhlschläger neuer Leiter Netzvermarktung und ist für die Netzwerksparte NT Plus zuständig. Dort sollen neue Mitarbeiter eingestellt werden.

Lars Öhlschläger übernimmt bei ALSO die Leitung der Business Unit Netzvermarktung mit Wirkung zum 1. August 2013. Der gebürtige Osnabrücker blickt auf insgesamt 14 Jahre NT plus / ALSO Erfahrung zurück.

Öhlschläger ist gelernter Fachwirt und Versicherungskaufmann. Er startete seine berufliche Laufbahn bei der Volkfürsorge. Bereits 1999 wechselte er in die Telekommunikationsbranche und fing bei NT plus im Vertriebsinnendienst an. 2007 hat er die Regionalleitung Nord und 2011 die Leitung Nord/West von NT plus übernommen. Seit Anfang 2012 hat Öhlschläger die Position Vertriebsleiter Netzvermarktung Außendienst inne.

„Langfristig liegt mir der nachhaltige Ausbau unserer Marktposition am Herzen. Dafür arbeiten wir intensiv mit unseren Netzbetreibern zusammen, um neue und innovative Konzepte in den Markt zu bringen. Ein weiteres wichtiges Anliegen ist es, unsere TK-Kunden in die Lage zu versetzen, neues Geschäftspotential und neue Lösungen in ihr Geschäftsmodell mit einzubeziehen. Meine langjährige Vertriebserfahrung und der damit verbundene enge Dialog mit dem Fachhandel sind hierbei sicherlich von großem Vorteil“, sagt Öhlschläger zu seiner neuen Aufgabe bei ALSO / NT plus und ergänzt: „Um diese Ziele zu verwirklichen, werden wir kurzfristig das Team um Außendienst- und Produktmanagement-Mitarbeiter aufrüsten.“

Lesen Sie auch :