ALSO: Römer leitet E-Business

News

Beim Broadliner ALSO übernimmt Jörg Römer die Leitung der Business Units Vendor Self Service und E-Business,

Jörg Römer, der neue Leiter der Business Units Vendor Self Service und E-Business bei ALSO, ist seit über 20 Jahren im Unternehmen tätig. Er startete 1992 im Vertrieb und durchlief dort unterschiedliche Positionen. 1998 übernahm er erfolgreich die Teamleiterposition für den E-Business Bereich und im Januar 2013 zusätzlich die Teamleitung für den Vendor Self Service. In seiner neuen Position als Leiter der BU Vendor Self Service und E-Business berichtet er an den ALSO Geschäftsführer Services Matthias Lorz.

Matthias Lorz kommentiert die Zusammenführung der BUs: „Beide Bereiche ergänzen sich in vielerlei Hinsicht, das Zusammenspiel zwischen Fulfillment-Dienstleistungen und Online-Lösungen erzeugt vielerlei Konvergenzen. Jörg wird diese nutzen, um beide Bereiche auszubauen und weiterzuentwickeln.“

Das E-Business Team rund um Römer betreut den ALSO Onlineshop, die Themen EDI/XML, Produktdaten-Content, Fulfillment sowie die Händlershop-Lösung. Das Vendor Self Service Konzept bietet kleineren Herstellern und Lieferanten einen Einstieg in die Broadline Distribution. Hersteller erhalten die Möglichkeit, ihre Produkte zu zeigen, ihre Marke zu entwickeln und den Umsatz zu steigern, ohne dabei unter Druck zu geraten.

Jörg Römer freut sich auf seine neuen Aufgaben: „Wir wollen unseren Online-Shop noch erfolgreicher machen. Dazu werden wir stärker auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen, Personalisierung und erstklassige Suchfunktionen werden die nächsten Schritte hierzu sein. Im Vendor Self Service wollen wir verstärkt das ALSO Portfolio ausbauen, indem wir Lieferanten und Hersteller mit innovativen Produkten und Ideen in unser Konzept und unsere Betreuung aufnehmen.“

Lesen Sie auch :