HUAWEI erweitert Garantie für EURONICS-Händler

NewsStrategie

HUAWEI TECHNOLOGIES Deutschland und die Repair Management GmbH kooperieren und bieten zunächst den deutschen EURONICS-Fachhändler einen neuen Zusatzservice:

Ab Anfang April 2013 kommen die über 1.900 EURONICS-Mitglieder in den Vorzug einer kostenfreien Paketabholung für defekte HUAWEI Devices. Einen Monat später gilt die Regelung für alle im Partnertool der Repair Management registrierten Fachhandelspartner.

Die Repair Management GmbH ist die erste Adresse für HUAWEI-Service in Deutschland. Der Offenbacher Prozessmanager wickelt bundesweit Servicefälle für Mobilfunkprodukte des chinesischen Herstellers ab und betreut zudem die stationären HUAWEI Technik Theken. Nun haben sich die beiden Partner entschieden, dem Handel eine neue Leistung anzubieten: Die kostenfreie Abholung von HUAWEI-Produkten im Garantiefall.

Zuerst wird die Neuerung bei den Mitgliedern der EURONICS Deutschland eG ab 1. April 2013 realisiert. Damit erweitern die drei Partner HUAWEI, EURONICS und Repair Management ihre bestehende Kooperation. Bereits jetzt arbeiten die Unternehmen beim stationären Service für HUAWEI-Mobilfunkgeräte zusammen: Die Repair Management betreut die HUAWEI Technik Theken und an dem Konzept sollen demnächst bis zu 25 EURONICS-Fachhändler deutschlandweit teilnehmen.

Ab dem 1. Mai 2013 können alle Händler, die ihre defekten Geräte bei der Repair Management zur Reparatur anmelden, von der neuen Zusatzleistung profitieren. Die Abholung wird mit United Parcel Service (UPS) automatisch und kostenfrei generiert, sobald ein Serviceauftrag beim Offenbacher Prozessmanager eingeht.

„Gemeinsam mit HUAWEI möchten wir mit dem stationären Handel partnerschaftlich Hand in Hand arbeiten. Der Fachhändler kommt bei uns in den Genuss einer wesentlichen Arbeitserleichterung und bleibt auch nicht auf den Versandkosten sitzen. Der aufstrebende chinesische Hersteller nimmt dabei die Garantieverantwortung für seine technisch hochwertigen Mobilfunkgeräte sehr bewusst wahr“, führt Andreas Maile, geschäftsführender Gesellschafter der Repair Management aus.

„Derzeit wickeln insgesamt schon über 6.000 Händler monatlich mehr als 30.000 Serviceaufträge über unsere Tools und Online-Portale ab – mit positiver Tendenz “, sagt Marc Tecklenburg, geschäftsführender Gesellschafter der Repair Management GmbH. Der schnelle, professionelle und zuverlässige Service der After-Sales-Experten für Handys, Smartphones, Tablets, PCs, MP3/4-Player, Kameras und Kaffeevollautomaten überzeugt.

Lesen Sie auch :