weclapp mit neuem Partnerprogramm

NewsRetail

Die Marburger weclapp GmbH will IT-Systemhäusern neue Geschäftschancen mit Business Software aus der Cloud eröffnen.

Die weclapp GmbH aus Marburg hat ein mehrstufiges Vertriebspartnerkonzept entwickelt. IT-Systemhäuser sollen so ein Cloud-Portfolio für Business-Lösungen anbieten können. weclapp etabliert dadurch ein ertragsstarkes Service-Geschäft, da die mittelständische Kundschaft auch bei Cloud-Lösungen einen persönlichen und kompetenten Ansprechpartner erwartet. Erste Letter of Intents (LOIs) mit Vertriebspartnern wurden bereits unterzeichnet.

Uwe Knoke, Geschäftsführer von weclapp, über die Hintergründe: „Auch wenn die Cloud schon lange viel beschrieben und diskutiert ist, steigt die Nachfrage nach browserbasierter Unternehmenssoftware erst jetzt – dafür allerdings sprunghaft. Um dem Aufklärungsbedarf auf Interessentenseite nachkommen zu können und diese dann natürlich auch als Kunden zu gewinnen, möchten wir uns weitere tatkräftige Vertriebspartner ins Boot holen.“

weclapp ist ein Anbieter von Geschäftsanwendungen für kleine- und mittelständische Unternehmen, die als Software-as-a-Service zur Verfügung stehen und einzeln oder als Suite gebucht werden können. Das Lösungsportfolio umfasst derzeit Anwendungen für CRM, Warenwirtschaft, Projektmanagement, Vertragsmanagement, Helpdesk sowie Mobile Device Management. Weitere Apps befinden sich in der Entwicklung.