Promon: Lothar Michel neuer Geschäftsführer

News

Der norwegische IT-Sicherheits-Spezialist Promon AS hat zum Mai diesen Jahres Lothar Michel zum Business Development Manager DACH und Eastern Europe berufen. Er soll den Channel aufbauen.

Lothar Michel, der neue Business Development Manager DACH und Eastern Europe von Promon AS, kommt von Trustwave, dem führenden Anbieter für Payment Card Industry (PCI) Compliance Management-Lösungen und war dort von 2011 bis Ende April 2012 als Regional Sales Manager für die Region Central und Eastern Europe tätig. Zuvor arbeitete er fünf Jahre als Director Central Europe für Qualys Inc. und leitete maßgeblich den Aufbau des Osteuropageschäfts. Vorseiner Zeit bei Qualys war er mehrere Jahre für den Bereich Managed Services und Consulting bei Symantec in Deutschland verantwortlich.

„Promon AS ist ein junges Unternehmen mit einer spannenden Technologie, mit der sich Endpoint Security auf einem neuen Level umsetzen lässt. Unternehmen können mit dem Promon Shield ihre Mitarbeiter und Kunden effektiv vor Hackerangriffen mit Trojanern, Spyware und Keyloggern schützen. Ich freue mich, dass mir Promon AS die Möglichkeit gibt, ein Teil der Erfolgsgeschichte zu werden, die dieses Unternehmen seit seiner Gründung 2006 auszeichnet“, erläutert Lothar Michel.

„Wir wollen wachsen und unsere Geschäftsaktivitäten ausweiten, deshalb vertrauen wir diese für uns strategisch wichtige Region Lothar Michel an. Er ist ein erfahrener Manager, der uns helfen wird unsere Ziele zu erreichen. Zu seinen Aufgaben zählen dabei die Neukundengewinnung, der Aufbau und die Entwicklung des Channels und unserer strategischen Partnerschaften, sowie die Positionierung als Original Equipment Manufacturer (OEM)“, erläutert Stephan Gäbler, Vice President Business Development von Promon die Rolle von Lothar Michel.