Purzer Geschäftsführer bei Knürr Racks & Solutions

NewsStrategie

Bei Emerson Network Power wird Reinhard Purzer ab dem 1. August 2012 die Geschicke des in Arnstorf ansässigen Bereichs ‚Racks & Solutions‘ leiten und die Geschäftsführung der Knürr GmbH übernehmen.

Als Vice President Racks & Solutions EMEA bei Emerson Network Power wird Reinhard Purzer für die Weiterentwicklung und den Ausbau des Geschäfts für Serverracks sowie für integrierte IT-Racks verantwortlich sein. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Intensivierung der Geschäfte außerhalb der DACH-Region, in der Emerson Network Power Knürr Racks & Solutions traditionell bereits sehr stark vertreten ist. Dank der Einbindung von Knürr Racks & Solutions in das umfassende Lösungskonzept von Emerson Network Power werden künftig Kunden in ganz Europa von den innovativen Racklösungen und den herausragenden Beratungsleistungen rund um die Optimierung von Rechenzentren profitieren können.
Reinhard Purzer löst Dr. Oliver Bensch in der Geschäftsführung von Emerson Network Power Knürr Racks & Solutions ab, welcher nach zehn Jahre das Unternehmen zum 30. September 2012 verlassen wird. Dr. Bensch war in den vergangenen Jahren entscheidend für die positive Geschäftsentwicklung von Knürr Racks & Solutions bei Emerson verantwortlich.

Reinhard Purzer war bereits von 2000 bis 2006 als Exportleiter bei der Knürr AG tätig. Von 2006 bis Ende 2009 hatte er beim Systemanbieter Rittal GmbH and Co. KG die Position des Vice President Sales South Europe und anschließend jene des Vice President Global Business Development IT inne. Seit Anfang 2010 ist er bei Emerson Network Power Energy Systems als Managing Director für den Vertrieb Europa zuständig. In seiner neuen Position berichtet Reinhard Purzer an Ken Poczekaj, President Emerson Network Power Systems EMEA.

Lesen Sie auch :