Certified Partner Training für Stratus Avance 3.0

Strategie

Für die neue Version 3.0 der Hochverfügbarkeits-Lösung Avance bietet Stratus im August zwei eintägige Schulungen an.

Ende Juli hat Stratus mit Avance 3.0 die neueste Version seiner Software-basierten Hochverfügbarkeits-Lösung vorgestellt und bietet dafür jetzt Händler-Schulungen . Die ganztägigen Veranstaltungen werden von den Stratus-Distributoren TAROX und ICO Innovative Computer organisiert und durchgeführt.

Themen der Kurse sind unter anderem die neuen Funktionen von Stratus Avance, das Setup, Installation und Konfiguration sowie der Umgang mit physischen und virtuellen Maschinen. In einem Round Table werden erste Erfahrungen mit der neuen Version ausgetauscht.
Folgende Termine werden angeboten:

TAROX Stratus Avance Certified Partner Training 8. August 2012, 9 bis 16 Uhr Stuttgart Marriott Hotel Sindelfingen Mahdentalstraße 68, 71065 Sindelfingen

ICO Stratus Avance Certified Partner Training 15. August 2012, 9 bis 16 Uhr Diez/Limburg ICO Innovative Computer GmbH Zuckmayerstr. 15, 65582 Diez

Die Registrierung erfolgt direkt über die TAROX AG beziehungsweise über ICO. Das Training wird in deutscher Sprache durchgeführt. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten, da die Plätze limitiert sind.

Die Hochverfügbarkeits-Lösung Stratus Avance 3.0 lässt sich nun auf Servern mit dem Prozessor Intel Xeon “Sandy Bridge” betreiben. Auf den aktuellen Server-Generationen von HP, IBM, Dell und Intel bietet Avance damit spürbar mehr Performance. Außerdem können mit Avance nun bis zu 24 virtuelle Maschinen (VM) eingerichtet werden.