NoSQL gewinnt an Bedeutung

NewsTrends

Die Anforderung, große Datenströme zu verarbeiten, verhilft der Datenbanksprache NoSQL zum Durchbruch.

Unter Datenbankentwicklern erfreut sich die Datenbanksprache NoSQL immer größerer Beliebtheit. Laut einer Umfrage von Evans Data planen 39 Prozent der europäischen Datenbankspezialisten,  NoSQL künftig zu verwenden. Zum Erfolg von NoSQL trägt die Notwendigkeit bei, große Datenströme (Big Data) in Echtzeit auszuwerten. NoSQL verwendet bewusst kein SQL, um dadurch flexibler und einfacher zu sein.

Lesen Sie auch :