Fortinet mit neuer Technologie-Spezialisierung

Strategie

Fortinet, Anbieter von Network Security, startet mit einem weltweiten Programm für seine Gold- und Silberpartner.

Die Partner von Fortinet profitieren künftig durch das Spezialisierungsprogramm von neuen Geschäftsmöglichkeiten im IT-Sicherheitsmarkt. Zu den Kriterien für die Teilnahme zählen Umsatzziele, technische Zertifizierungen und Marketingaktivitäten. Das Programm zielt auf die Produkte FortiMail, FortiWeb und FortiDB, die Teil der End-to-End IT-Security Strategie des Herstellers sind.

Das FortiPartner-Programm ist in die drei Stufen Gold, Silber und Bronze unterteilt und zeichnet Partner innerhalb des Fortinet-Channels besonders aus. Die Einteilung richtet sich nach dem Engagement der Partner und legt den Fokus auf Wertigkeit, Einsatz und Incentives. Im Gegenzug können Partner eine hohe Gewinnspanne, Zugang zu Marketingprogrammen und Vertriebstools erwarten. Außerdem können sie an Technologie-Leadership-Schulungen, hochwertigen Trainings- und Zertifizierungsprogrammen teilnehmen.

Christian Vogt, Director Germany and Netherlands bei Fortinet

Christian Vogt, Director Germany and Netherlands bei Fortinet, erklärt. »Wir verbessern kontinuierlich unser Partnerprogramm, um unsere Value-Added Reseller zu unterstützen und starke, regional aktive Partner zu gewinnen. Aktuell kommen jedes Quartal über 200 neue Partner weltweit hinzu. Das neue Spezialisierungsprogramm unterstützt die Strukturierung unseres Channels und zeichnet unsere wertvollsten Partner aus.«

Im ersten Schritt können sich Partner auf FortiMail, (Email-Sicherheit) und FortiWeb, (Webapplikationen und XML-Firewalls) spezialisieren. Damit haben sie Zugang zu den Marketingprogrammen und Werbekampagnen für FortiMail und FortiWeb. Außerdem haben Partner Prioritätszugang zu den Lead Generation Programmen für Geschäftsdifferenzierung und können die Spezialisierungslogos als Markenzeichen nutzen. Die Zertifizierung “Fortinet Technology Experte” ist die höchste Spezialisierungsstufe. Sie ist Gold- und Silberpartnern vorbehalten, die bereits FortiGate-zertifiziert sowie auf FortiMail und FortiWeb spezialisiert sind. Sie werden von Fortinet als “Best Partner” ausgezeichnet. “FortiDB Partnership” wendet sich an MSSPs, Beraterfirmen und Systemintegratoren, die Database-Security oder Audit-Services für Drittkunden anbieten, die regelmäßigen Kontrollen unterliegen und deren Daten als kritisch oder vertraulich eingestuft werden. Die Auftaktphase des Spezialisierungsprogramms läuft bis Juni 2011.