Sage bietet Dokumentenmanagement

News

Sage erweitert sein Produktangebot um Archivierungs- und Dokumentenmanagement-Funktionalitäten, die auf der Technik von d.velop beruhen.

Die Sage Software GmbH hat eine strategische Partnerschaft mit dem Anbieter von Dokumentenmanagement-Lösungen d.velop  vereinbart. Zukünftig werden in den Software-Lösungen von Sage Funktionalitäten der d.velop-Lösung enthalten sein und damit eine Archivierung von Dokumenten wie Angeboten, Aufträgen oder Rechnungen möglich sein. Als erstes Produkt wird die DMS-Lösung in der Enterprise Resource Planning-(ERP)-Lösung Sage Office Line erhältlich sein. Auch Nicht-ERP-Anwender einer Firma werden durch das neue Sage-Angebot zukünftig mit dem DMS-System arbeiten können. Mittels eines Smart Clients können alle Mitarbeiter Dokumente wie E-Mails, Word-Dateien oder eingescannte Papierdokumente übermitteln und anderen Mitarbeitern im Unternehmen elektronisch zur Verfügung stellen. Die neue Software wird erstmals für Kunden der neuen Office Line Evolution 2012 ab Sommer 2011 verfügbar sein. Die Dokumentenmanagement-Software wird sich am Preisgefüge der Sage ERP-Produkte orientieren und bei allen für Sage DMS zertifizierten Fachhändlern verfügbar sein. Es ist angedacht, zukünftig auch andere Anwendungen aus dem Hause Sage wie Personalwirtschafts- oder Kundenmanagement-Lösungen (CRM) um integrierte DMS-Funktionalitäten zu erweitern.