M86 Security bringt PartnerFocus Programm

News

M86 Security startet ein neues Vertriebsprogramms für bestehende und neue Partner in der Region EMEA und will zusätzliche Händler rekrutieren.

M86 Security bietet Software-, Appliance- und Hybrid-Cloud-Lösungen an, die dem Schutz vor schädlichem Code, Spam und Viren dienen. Der Anbieter hat sein PartnerFocus-Programm EMEA von Grund auf umgestaltet. Zielgruppe sind neue Reseller, die ihr Geschäft in diesem  Segment ausbauen wollen, aber auch  bereits bestehende VARs, die jetzt von Cross-Selling- und Upselling-Chancen innerhalb ihres Kundenstamms profitieren können. Zeitgleich mit dem Start des M86 PartnerFocus-Programms plant M86 Security eine Initiative zur Gewinnung neuer Partner in der EMEA-Region. Das EMEA-Programm basiert auf einer in zwei Ebenen (Distributoren und Reseller) gegliederten Distributionsstruktur.

Die Reseller sind wiederum in die drei Kategorien Platinum, Gold und Silver eingeteilt. Silber Partner ist die Einstiegsstufe ohne besondere Anforderungen. Gold-Partner zeigen einen hohen Grad an technischer Kompetenz und beschäftigt mindestens einen M86 Certified Sales Engineer und einen M86 Certified Sales Professional. Sie müssen einen jährlichen Umsatz von 150.000 Euro erzielen und zwei Neukunden-Deals abschließen. Der Platinum-Partner beschäftigt mindestens zwei M86 Certified Sales Engineers und zwei M86 Certified Sales Professionals. Sie müssen einen jährlichen Umsatz von 500.000 Euro erzielen und vier Neukunden-Deals abschließen.  Die Margen differieren je nach Stufe zwischen 15 und 25 Prozent.

Die Partner von M86 Security haben Zugriff auf Produktlizenzen, die nicht für den Weiterverkauf bestimmt sind und für Trainings- und Demonstrationszwecke genutzt werden können. PartnerFocus erleichtert zudem den Erwerb von Evaluierungsexemplaren zu einem deutlich vergünstigten Preis. Abgesehen von höheren Gewinnspannen schützt und honoriert das PartnerFocus-Programm die Zeit- und Finanz-Investitionen der Partner mit Deal Registration- und Renewal Protection-Programmen.

Als weitere Neuerung kommt ein Certification-Training-Programm hinzu. Die M86 University wurde ins Leben gerufen, um autorisierten Vertriebspartnern Schulungen und Produkttrainings zu bieten. Es gibt drei Trainingspfade: Certified Sales Professional (CSP), Certified Sales Engineer (CSE) und Certified Professional (CP). Die Schulungen werden in Klassen, als Webinar oder (nach Bedarf) in Eigenregie durchgeführt.

Darüber hinaus bietet das neue PartnerFocus-Programm mehr Marketing-Unterstützung, um den Partnern bei der Generierung von Neugeschäften zu helfen. Zudem können Distributoren sowie Platinum- und Gold-Partner bei bestimmten Projekten finanzielle Unterstützung beantragen. Der M86 PartnerFocus Day wird am 28. Oktober in München stattfinden. M86 Security wird außerdem auf der it-sa (19.- 21. Oktober 2010, Nürnberg) am Stand vom Sysob (Standnr. 233) vertreten sein.