Server und Gourmet in Leipzig

NewsProdukteStrategie

Computer und gutes Essen werden selten in einem Atemzug genannt, aber wenn die HP ESS(E)N Gourmet-Runde am 18. Februar Station in Leipzig macht, wartet ein spannendes Programm rund um HP Server, Storage und Netzwerke, kombiniert mit einem 3-Gänge-Menü der Spitzenklasse auf die Teilnehmer.

Um die menschliche Lernkurve zu steigern, hat Actebis Peacock mit der HP ESS(E)N Gourmet-Runde 2011 einen so erfolgreichen wie schmackhaften Weg gefunden. Das Rezept der HP Converged Infrastructure wird den Partnern anhand von aktuellen Informationen zu Industrie Standard Servern, StorageWorks Division, HP Networking und HP Services näher gebracht. Fachhändler- und Systemhauspartner von Actebis Peacock erfahren praxisorientierte Lösungsideen rund um das Thema HP Converged Infrastructure und bekommen wertvolle Tipps zur Vereinfachung des Tagesgeschäfts. Insbesondere steht der Bereich Virtualisierung im Mittelpunkt.

Dazu lädt der Soester Distributor zusammen mit HP am 18. Februar nach Leipzig ein. Im Anschluss an die Tagesveranstaltung wartet ein kulinarisches Programm darauf, erkundet zu werden: 100 Meter über den Leipziger Dächern sind die Teilnehmer der Gourmet-Runde Gast im Restaurant FALKO. Das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant um Küchenchef Peter Maria Schnurr gilt als kulinarisches Aushängeschild der Stadt und macht mit einem 3-Gänge-Menü den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis. Nach einem spannend Tag lädt die stylische Lounge des Radission Blu Hotel dazu ein, den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Die Abreise erfolgt am nächsten Tag.

Die Gourmet-Runde in Leipzig lässt sich auch mit Begleitung erleben: Für eine Kostenpauschale von 80 Euro genießen Teilnehmer das exklusive Abendprogramm mitsamt Übernachtung im Radisson Blu Hotel gemeinsam mit ihrem Partner oder ihrer Partnerin.
Die nächsten Stationen der HP ESS(E)N Gourmet-Runde 2011 sind: Hamburg (Henssler & Henssler, 13.05.2011), Stuttgart (Ristorante San Pietro, 17.06.2011) sowie Düsseldorf (Berens am Kai, 16.09.2011). Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen unter: www.actebis.de/Gourmet mit dem Passwort „Gourmet“.