Steve Jobs: Erneuter Rückzug wegen Krankheit

NewsProdukte

Zum zweiten Mal hat sich Apple-CEO Steve Jobs aus medizinischen Gründen aus dem Tagesgeschäft verabschiedet.

Apple CEO Steve Jobs hat in einer E-Mail an die Beschäftigten angekündigt, dass ihm der Verwaltungsrat auf seine Bitte Urlaub aus medizinischen Gründen gewährt habe, damit er sich auf die Wiederherstellung seiner Gesundheit fokussieren könne.  Er behält aber den Posten des CEO und will bei strategischen Endscheidungen mitwirken. Das Tagesgeschäft überlässt er nun COO Tim Cook.
Vor anderthalb Jahren hatte Jobs eine Lebertransplantation erhalten und in der ersten Jahreshälfte 2009 sich ebenfalls aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen.