Symantec bietet Fachtagungen IT-Security für den Fachhandel

News

Die Sicherheitslage verschärft sich. Um den Fachhandel auf die wachsenden Bedrohungen vorzubereiten, bietet Symantec aktuelle Informationen auf Fachtagungen im Januar in Offenbach und Berlin.

Der gezielte Angriff von Stuxnet, Aufrufe von Wikileaksunterstützern zu Cyber-Angriffen gegen internationale Unternehmen – das Thema Cyber-Krieg nimmt Gestalt an. Was ist anders an diesen Attacken, was macht sie so gefährlich und wie können sich Unternehmen davor wappnen? Im Rahmen der zweiten Security Fachtagung in Berlin und Offenbach am 25. und 27. Januar 2011 erklären die Symantec Sicherheitsexperten, wie Firmen diese Herausforderungen bewältigen können und welche Gegenstrategien hierbei effektiv sind. Erstmals präsentiert sich auf den Veranstaltungen die neue deutsche Symantec-Channel Managerin Michelle Stonebank den Resellern, die die Nachfolge von Alexander Neff angetreten hat, der zum 31. Dezember das Unternehmen verlassen hat. 

Cyberkriminelle kennen keine Krise und keine Auszeit. Allein im Jahr 2009 hat Symantec 240 Millionen einzigartige Varianten von Schadcode entdeckt. Diese Zahl wurde 2010 noch einmal übertroffen. Auf der Veranstaltung erhalten die Symantec Partner mit Schwerpunkt Security einen Überblick über aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der IT-Sicherheit. Sie erfahren von den Symantec Sicherheitsexperten, wie sie die frischen Bedrohungsszenarien einschätzen und was die deutsche Industrie daraus lernen kann. Fachhändler bekommen sinnvolle Lösungsansätze an die Hand. Zudem haben sie die Gelegenheit, sich direkt mit den Experten auszutauschen.

»Je professioneller Cyberkriminalität wird, desto wichtiger ist eine ganzheitliche Sicherheitsstrategie«, so Andreas Zeitler, Symantec Vice President und Regional Manager EMEA Central Region. »Einzelmaßnahmen sind hier wenig effektiv, nur ein abgestimmtes Sicherheitskonzept, das auch wirtschaftliche Zwänge berücksichtigt, bietet den größtmöglichen Schutz.« Wichtige Bestandteile einer solchen umfassenden Strategie sind optimierte Workflows ebenso wie Verschlüsselungslösungen – Themenbereiche, die auf der Fachtagung eingehend behandelt werden. Neben den Themen Sicherheit bei Virtualisierung und in der Cloud rundet die Agenda auch der Bericht eines Referenzkunden ab, der von seinen Erfahrungen mit den Security-Lösungen von Symantec berichtet.