IT-Ausgaben steigen um 5,1 Prozent im Jahr 2011

NewsProdukteStrategie

Die Marktforscher von Gartner korrigieren ihre Prognose nach oben und erwarten in diesem Jahr IT-Umsätze in Höhe von 3,6 Billionen Dollar.

Bereits im Jahr 2010 hat sich laut den Zahlen von Gartner die IT-Branche sehr gut entwickelt und um 5,4 Prozent auf ein Volumen von 3,4 Billionen Dollar zugelegt. Damit wurde die ursprüngliche Prognose von Gartner noch übertroffen und die Marktforscher sind zuversichtlich, dass dieser positive Trend ungebrochen anhält. Sie erwarten in diesem Jahr IT-Umsätze in Höhe von 3,6 Billionen Dollar.
Besonders starkes Wachstum wird im Bereich Telekom Ausrüstung mit einem Plus von 9,1 Prozent erwartet. Aber auch Computer Hardware und Unternehmens-Software legen mit einem Plus von jeweils 7,5 Prozent stark zu. Etwas schwächer entwickelt sich der Services Bereich mit einem Plus von 4,6 Prozent bei IT Services und 3,4 Prozent bei Telekom Services.