ScanSource auf der Pole-Position

News

Premiere für den Spezial-Distributor ScanSource Communications: Die ScanSource Europe Partner Tour fand erstmals auch in Deutschland statt. Am Hockenheimring trafen sich 260 Fachhandelspartner, 25 Hersteller und das ScanSource-Management.

Die ScanSource Europe Partner Tour, der große Channel-Event des Spezialdistributors in acht europäischen Ländern, fand in diesem Jahr erstmals auch in Deutschland statt: Anfang November kamen 300 Fachhandelspartner zum Boxenstopp an die Rennstrecke am Hockenheimring.. Bei besten Witterungsbedingungen erlebten sie hautnah Rennatmosphäre – beim Sicherheitstraining beispielsweise oder auch bei Zeitfahrten und Speed-Runden.
Aber nicht nur Formel 1 Feeling auf und neben der Rennpiste war geboten. Vielmehr stand im Vordergrund des Partnertages Networking zwischen Lieferanten, ISVs und Resellern. Immerhin beteiligten sich 25 namhafte Hersteller wie APC by Schneider Electric, AudioCodes, Avaya, Extreme Networks, Juniper Networks, Polycom, Trapeze Networks, LifeSize, oder auch Datalogic, Zebra, Elo Touchsystems, Teklynx, Motorola, Wavelinks und Printronix an der Veranstaltung. Zusammen mit den Herstellern bot ScanSource den Besuchern ein komplettes Ausstellungs- und Informationsangebot mit neuen Produkten und Trends. Präsentationen über neue Tools und neue ScanSource Initiativen rundeten das Channel-Ereignis ab.

Riesenüberraschung für Ingo Kahner (2. v. re.) von DeTeWe Communications: Er gewann bei der Verlosung eine APC RackChallenge, überreicht durch (v.li.) Petra Müller, Channel Partner Account Manager Germany + Austria, APC by Schneider Electric und Sebastian Thodam, Distribution Account Manager, APC by Schneider Electric sowie Guido Nickenig, Director University & Services, ScanSource Communications

Dabei stand für viele Teilnehmer bereits fest, dass sie auf jeden Fall bei der nächsten ScanSource Europe Partner Tour in Deutschland wieder dabei sein werden.