Unitech ernennt neuen Senior Sales Manager

NewsProdukte

Der Mobile Computing- und Connectivity-Experte Holger Sponholz soll den Partner-Vertrieb in Deutschland und der Schweiz weiter ausbauen.

Der Spezialist für mobile Eingabe- und Lesegeräte hat Holger Sponholz zum Senior Sales Manager für Deutschland und die Schweiz und zum Business Development Manager für den EMEA Healthcare-Bereich berufen. In dieser Position wird er die Vertriebs- und Marketing-Strategien in der deutschen und Schweizer Region weiter ausbauen und entwickeln, um das Partner-Netzwerk von Unitech auf die nächste Stufe zu bringen. Zudem wird der 45-Jährige als Business Development Manager für den EMEA Healthcare-Markt verantwortlich sein.

Sponholz verfügt über langjährige Erfahrung sowohl in der Mobile Computing- als auch in der IT-Branche. In den letzten fünf Jahren war er als Sales Director für Socket Mobile tätig und leitete ein Vertriebsteam im europäischen Raum. In dieser Funktion war er auch für Produkteinführungen, den Channel-Aufbau und die Durchführung von Produkt-Trainings in Deutschland, Österreich, Dänemark, Finnland, den Niederlanden, Norwegen, Schweden und der Schweiz zuständig. Zudem war Sponholz für den erfolgreichen Aufbau von Partnerschaften zu Unternehmen mit Lösungen für das Gesundheitswesen verantwortlich. Davor war Sponholz Director Corporate bei der Targus Deutschland GmbH.

Jeffrey Huang, Managing Director Unitech Europe, erklärt dazu: „»Wir glauben, dass wir von seiner Erfahrung profitieren werden, um ein starkes Partnernetzwerk für Unitech in Deutschland und in der Schweiz zu erschaffen. Gemeinsam mit unseren Partnern möchten wir das Geschäft aufbauen und sie im Vertriebszyklus entsprechend unterstützen.«

Unitech mit Hauptsitz in Taipeh produziert eine breite Palette von mobilen Eingabe- und Lesegeräten wie Barcode-Scanner, mobile Computer, RFID-Lesegeräte und festinstallierte Terminals. Die europäische Zentrale des Unternehmens befindet sich in Tilburg in den Niederlanden.