WM 2010: Ingram Micro startet zwei Tippspiele

News

Zum Start des größten Sportereignisses der Welt lädt der Broadliner gleich zweifach Fachhändler zum täglichen Mitfiebern ein. Die Ingram Micro Distribution und die DC/POS-Division lassen Händler tippen, das bedeutet doppelte Gewinnchancen und »WM-Genuss im Quadrat«.

Einmal registriert, können alle Mitspieler ihre Tipps platzieren, ändern und bei Ergebnis-, Extra- und Bonustipps wichtige Punkte sammeln. Änderungen an den Tipps sind bis fünf Minuten vor Anpfiff je Spiel möglich. Auf die punktbesten Spieler warten tolle Preise. Über das WM-Sportstudio kann man sich zusätzlich rund um die Fußball-WM informieren, zum Beispiel gibt es dort alles Wissenswerte über die Spielorte, die Stadien und selbstverständlich über die Mannschaften zusammengefasst. Zusätzlich sind die Top-News der WM 2010 per RSS-Feed von Spox.com integriert. Beim Tippen kommt garantiert jeder auf seine Spaß-Kosten: Beim Ingram Micro WM Spiel handelt es sich nämlich um ein quotenbasiertes Tippsystem. Den großen Unterschied zu vielen anderen Online-Tippspielen zeigt das quotenbasierte System beim Ergebnistipp: Die Höhe der zu erzielenden Punkte je Spiel hängt nämlich immer von den einzelnen Tipps der anderen Mitspieler ab. Die Quote kann sich bis fünf Minuten vor Anpfiff je Spiel permanent verändern.

»Doppelt-oder-Nix«-Joker lautet die Spannungsoption zum Finale. Denn dieser Joker kann die endgültige Tippspiel-Rangliste nochmal dramatisch verändern. Mit dem richtigen Ergebnistipp im Finale und dem eingesetzten Joker kann jeder Mitspieler sein Punktekonto verdoppeln – oder aber alle Punkte verlieren. Gut zu wissen für alle Strategen: Ergebnis- und Extratipps sind voneinander unabhängig. Beispiel: Während man mit dem Ergebnistipp auf den Außenseiter und auf eine hohe Quote spekuliert, kann man sich gleichzeitig mit dem Extratipp gegen einen knappen Sieg des Favoriten absichern.

Das Online-Tippspiel ist bis 30.7. freigeschaltet. Die Registrierung erfolgt online. Die Gewinner werden von Ingram Micro schriftlich informiert.

Die DC/POS Division von Ingram Micro veranstaltet ebenfalls ein WM-Tippspiel. Die Tipps dürfen bis vor dem geplanten Anpfiff abgegeben beziehungsweise geändert werden. Die Punktevergabe erfolgt automatisch. Es gilt das Spielergebnis nach der regulären Spielzeit, also ausgenommen Verlängerung und Elfmeterschießen. Für jedes korrekt getippte Spiel erhält der Teilnehmer drei Punkte. Liegt er bei der Tendenz des Spielausganges richtig, wird ihm ein zusätzlicher Punkt auf seinem Konto gutgeschrieben. Weitere Punkte gibt es für den Tipp »Wer wird Weltmeister?« (WwW) und »Wer wird Platz 3?« sowie für die Rätselfragen, die bei richtiger Beantwortung jeweils einen Zusatzpunkt einbringen.

Für den WwW-Tipp gibt es dann noch 20 Punkte oben drauf, falls man vor dem Achtelfinale keine Änderungen vorgenommen hat. Ist dies doch der Fall gewesen, sind es immerhin noch 10 Punkte. Für das kleine Finale, das heißt für das richtige Tippen des 3. Platzes, werden automatisch 10 Punkte verteilt, bei Änderung sind es nur noch 5 Punkte. Wie auch der Fußball ein Mannschaftssport ist, kann man auch bei diesem WM-Incentive im Team spielen. Dies funktioniert ab zwei registrierten Teilnehmern einer Firma. Die Punktevergabe erfolgt auf dieselbe Art und Weise wie auch die Einzelwertung. Die zehn erfolgreichsten Tippspieler können tolle Sachpreise gewinnen. Die Anmeldung erfolgt hier. Die Gewinner werden von Ingram Micro schriftlich informiert.