AVerMedia im Vertrieb von Ingram Micro

NewsProdukte

Der Hersteller von Multimedia-Produkten erhofft sich von der Zusammenarbeit mit Ingram Micro eine größere Marktdurchdringung.

»Die Gründe für die Kooperation liegen klar auf der Hand: Als wichtiges Bindeglied in der technologischen Wertschöpfungskette schafft Ingram Micro Verkaufs- und Gewinnchancen für Hersteller und Fachhändler«, kommentiert Christoph Dassau, Direktor der Consumer Electronic Group (CEG) bei Ingram Micro. Der Distributor biete ein Sortiment, das dem Kunden alles aus einer Hand liefert. Dassau weiter: »Die Kombination von Mobilität und Unterhaltung bedarf hoch-qualitativer Zusatzprodukte. Durch die Bereicherung unseres Sortiments mit AVerMedia– Produkten können wir unseren Kunden nun auch in diesem Segment noch mehr bieten. Was auch das Herz des Endkunden begehrt – wir liefern tolle Entertainmentprodukte für zu Hause oder unterwegs.« Abschließend bekräftigt Dario Rozman, Country Manager DACH bei AVerMedia: »Wir erhoffen uns aus der Zusammenarbeit neue Kundenbeziehungen, denn ein guter Kontakt zum Kunden ist wichtiger denn je, um auf dem Markt digitaler Multimediaprodukte wie TV- und Media-Player zu bestehen und diesen weiter auszubauen.«

Das Credo des Herstellers in schön gereimten Worten

Lesen Sie auch :