Red Hat Partnertreffen in Spanien

News

Der Linux-Disti veranstaltet vom 2. bis 5. Mai in Valencia den diesjährigen »Red Hat and JBoss EMEA Partner Summit«. Im Fokus stehen die Themen Open Source Middleware, Cloud Computing und Virtualisierung.

Das EMEA-Treffen der Partner von Red Hat und JBoss bietet für System-Integratoren, JBoss-Partner, ISVs, OEMs, Reseller und Trainingspartner die Möglichkeit, Wissen und Best Practices auszutauschen sowie neue Ideen für den Ausbau ihrer Geschäftsmodelle zu entwickeln. Red Hat bietet seinen Partnern dabei Trainingskurse an und die Gelegenheit, ihr Know-how in technischen Sitzungen, Workshops und durch Zertifizierungen auszubauen.

»IBM und Red Hat arbeiten seit mehr als zehn Jahren im Bereich innovativer Open-Source-Lösungen zusammen, und der Red Hat EMEA Partner Summit ist ein ideales Forum, die aus Projekten gewonnenen Erkenntnisse und das Know-how mit der Partner-Community zu teilen«, meint Jean Healy, Director Linux Strategy bei IBM. »Zu dem Event kommen Besucher aus ganz Europa und die Veranstaltung bietet daher eine gute Möglichkeit, sich rund um Erfolgsfaktoren im Channel mit dem EMEA Partner Ecosystem auszutauschen.« Teilnehmer der Veranstaltung können folgende Angebote nutzen: Vorstellung der Red Hat Enterprise Virtualization (RHEV) Roadmap, JBoss-Enterprise-Middleware-Projekt-Präsentationen durch Kunden, Interaktive Sessions über die neuesten Technologien, Gemeinsame Markteinführungsprogramme und Informationen, wie Red Hat seine Partner bei der Einführung von Open-Source-Lösungen in Unternehmen unterstützen kann, Austausch auf Executive-Ebene mit Technologie-Experten und Channel-Vertretern von Red Hat und JBoss Enterprise Middleware, Beispiele aus der Praxis, präsentiert in Form von Case Studies, Neue Ideen, Tipps und Best Practices, um Entwicklungsprojekte effektiver zu machen, Vernetzung mit den erfahrenen IT-Profis.

»Die Technik entwickelt sich ständig weiter. Vor dem Hintergrund der Einführung von Cloud Computing und Virtualisierung in Verbindung mit einem kompletten Portfolio von Open Source Middleware wollen wir sicherstellen, dass unsere Partner dabei über die neuesten Trainingsmethoden und Informationen verfügen, so dass sie ihren Kunden die besseren Lösungen und einen höheren Mehrwert bieten können«, sagt Petra Heinrich, Vice President Partners and Alliances in der EMEA-Region bei Red Hat. »Der Red Hat and JBoss EMEA Partner Summit wird diese aktuellen Markttrends aufgreifen.«

Petra Heinrich weiter: »Unsere Veranstaltung verzeichnete im letzten Jahr mehr als 400 Gäste aus 38 Ländern, und wir erwarten, dass es in diesem Jahr mehr werden, denn in den vergangenen zwölf Monaten ist mit unserem Geschäft auch unsere Partner-Community gewachsen. Mit dieser Veranstaltung fördern wir den Ideenaustausch innerhalb der Partner-Community und zeigen an beispielhaften Lösungen, wie Unternehmen die Vorteile von Open-Source-Lösungen nutzen können.«