Griffin Technology baut auf neues Branding

Produkte

Der Hersteller von Zubehör für iPhone, iPod, Mac und PC präsentiert seine neue Markenidentität.

Das neu gestaltete Markendesign mit überarbeitetem Logo spiegelt den Unternehmensgeist Griffins wieder – ein Unternehmen, das kontinuierlich zeigt und neu definiert, wie Technik das tägliche Leben verbessert und komfortabler macht, wie Paul Griffin, Gründer und CEO von Griffin Technology, erklärt: »Unser Anliegen ist es, Produkte herzustellen, die Technik zugänglicher machen. Einfache und intelligente Technik ist das Ergebnis harter Arbeit und einer eigenen Vision. Unsere neue Markenidentität kommuniziert sehr schön verschiedene Aspekte, die unserem Unternehmen wichtig sind und für die es bereits bekannt ist: Innovationsstreben, neue Ideen und smartes Design.«

Griffin hat sich seit seiner Gründung vor 17 Jahren von einem kleinen Hersteller von Spezialzubehör zu einem weltweiten Marktführer im Bereich der Verbraucherelektronik entwickelt. Auch die Nutzer der Produkte von Griffin sind inzwischen nicht mehr allein die Early-Adopter und Technik-Fans, die nach Verbesserungsmöglichkeiten für ihre Macintosh-Computer suchten. Heute erfreuen sich die Produkte von Griffin sowohl bei Technikbegeisterten wie auch -Laien großer Beliebtheit und sind in den Wohnungen, Autos und Rucksäcken von Erwachsenen wie auch Kindern zu finden.

Eine internationale Marke erfordert eine universelle verständliche Markengestaltung. Im Mittelpunkt des neuen Looks von Griffin steht ein orangefarbenes Zeichen, das sich von dem schwarzen Untergrund abhebt. In seiner Form ähnelt es dem Buchstaben »G«, doch ist das Zeichen vielseitig deutbar: es lässt sowohl an das Internetsymbol »@«, ein Ohr als auch an das Wort »Go« denken. Es ist ein Symbol für die Bedeutung von Verbindung und intelligenter Funktionalität im digitalen Zeitalter, ein Design, das vielseitige Interpretationen zulässt – entsprechend der Verschiedenartigkeit der Anwender der einzelnen Produkte, so die Erfinder. Auf das Zeichen folgt der Schriftzug »Griffin« in neuer Schrift und Farbe und vervollständigt das Logo.

Die neue visuelle Markenidentität ist das Ergebnis langer Forschung und Überlegungen, um dem Unternehmensgeist Griffins in seinem Logo bestmöglich Ausdruck zu verleihen. Die Philosophie von Produktkonzept, Design und Präsentation, der sich Griffin verschrieben hat, lautet: Connect to Play. Dieser Slogan ist Teil der neuen Markenidentität. »Play« ist nicht nur als eine Aktion zu verstehen, sondern auch als eine Geisteshaltung. Neue Technologie überwindet Grenzen, die digitale Geräte mit sich bringen und ermöglicht es Anwendern so, mehr Zeit auf andere Aktivitäten zu verwenden. Griffin verleiht mit seiner neuen Markenidentität seiner Philosophie Ausdruck: mehr Zeit für Arbeit, Spiel und Verbindungen.

Auf der CES 2010 wird die neue Markengestaltung ebenfalls auf dem 72er VW-Westfalia-Kleinbus von Griffin zu sehen sein (Halle: North, Stand:4006).