LANupdate Roadshow endet mit Rekordbeteiligung

Strategie

Mit dem dritten Teilnehmerrekord in Folge beendet Lancom die Herbstausgabe seiner halbjährlichen Händler-Roadshow LANupdate.

Nach 766 Teilnehmern im Frühjahr 2009 informierten sich von Mitte September bis Ende November mehr als 850 Teilnehmer über Neuheiten im Lancom Portfolio und dem Händlerprogramm LANvantage. Die Tour machte Station in 15 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auf besonders großes Interesse bei den anwesenden Fachhändlern, Integratoren und Beratern stießen neben den Neuerungen im Lancom Betriebssystem LCOS typische Channel-Themen, wie z.B. die Vorstellung des neuen WebSmart Gigabit Switch LANCOM GS-1224, der mit seinem attraktiven Preisniveau und intelligentem Energiespardesign insbesondere für kleinere und mittlere Kunden interessant ist.

»Der erneute Teilnehmerrekord bestätigt, dass wir mit dem LANupdate die passende Antwort auf das Bedürfnis der Händler nach mehr Nähe zum Hersteller und Informationen aus erster Hand gefunden haben. Viele unserer Partner sind sozusagen Stammkunden und haben auf keiner Tour in den letzten Jahren gefehlt«, freut sich Christian Sallmann, Vertriebsleiter DACH bei LANCOM. »Vor diesem Hintergrund steht fest: auch in 2010 werden wir mit unserem LANupdate auf Tour gehen – und dabei sogar vier Städte mehr besuchen.«