Prämienpunkte bei Allnet und Kaspersky

News

Zusammen mit dem Anitvirenspezialisten Kaspersky Lab startet der Germeringer Distributor Allnet eine Prämienpunkte-Aktion für den Fachhandel.

Seit dem ersten Dezember bekommen alle Fachhändler die sich für die Allnet Prämienpunkte-Aktion registriert haben, automatisch mit jedem Kauf einer der prämienberechtigten Softwarelösungen einen Prämienpunkt gutgeschrieben und kommen so den attraktiven Produktprämien immer näher. 

Der zuständige Produktmanager Tjorben Teunissen sieht die bis Ende Juni laufende Aktion »als wichtiges Instrument zur Kundenbindung und ideale Plattform um sich mit hochwertigen Prämien bei den Fachhändlern zu bedanken«, so entstehe für beide Seiten eine gewinnbringende Situation. »Gleichzeitig möchten wir mit der Aktion auch neue Fachhändler gewinnen, und diese von unseren Qualitäten als Distributionspartner überzeugen. Darüber hinaus trägt die Punkteaktion mit den mehrmals im Jahr durchgeführten Fachhandels-Veranstaltungen zu einem persönlichen und vertrauensvollen Verhältnis bei«, so Tjorben Teunissen weiter.

Die teilnehmenden Fachhändler können je nach erzieltem Punktestand aus einer der knapp 20 Prämien wählen. So stehen unter anderem unterschiedliche Produkt- und Reisegutscheine, hochwertige Kaffeevollautomaten oder LCD-Fernseher bereit. Punktesammler, die 1.000 Bonuspunkte erreichen, können zwischen einem Gutschein im Wert von 1.000 Euro, einem 40 Zoll LCD-Fernseher von Samsung oder einem Apple MacBook wählen. Bis zum Ende der Aktion im Juni werden alle teilnehmenden Partner in regelmäßigen Abständen über ihren aktuellen Punktestand informiert.

Informationen zur Registrierung, den prämienberechtigten Kaspersky Lab Produkten, sowie eine Auflistung aller Prämien inklusive des benötigten Punktestandes stehen ab sofort im Allnet Partnerbereich zur Verfügung.

Lesen Sie auch :