OKI ernennt Uwe Schoumakers zum Director Finance, HR & Administration

NewsProdukte

Schoumakers bringt mehr als 20 Jahre Praxiserfahrung aus den verschiedensten Branchen im nationalen und internationalen Umfeld mit.

OKI Systems Deutschland macht den 45-jährigen zum neuen Director Finance, HR & Administration für die Central Region. Sein Branchen-Know-how sammelte Schoumakers während seiner Zeit bei Xerox, wo er von 1998 bis 2002 in Management Funktionen im Finanzbereich tätig war und unter anderem für die kaufmännische Leitung einer Niederlassung sowie für das Financial Controlling im Vertragspartnergeschäft verantwortlich zeichnete. Der Diplom-Betriebswirt berichtet direkt an Bernd Quenzer, Managing Director und Vice President Central Region.

Schoumakers stieß von der Deutsche Essent GmbH zu OKI, wo er seit 2002 in seiner Position als Manager Finance & Control neben den operativen Aufgaben auch die kaufmännische Verantwortung für strategische Projekte übernahm. »Es ist sehr positiv, gerade in dieser spannenden Zeit ein Teil des OKI-Teams zu werden. Das Unternehmen zählt zu den Technologieführern und ist mit seiner Erfahrung und Innovationskraft gut gerüstet, sich im Umfeld schnell wandelnder Märkte zu behaupten und weiter zu wachsen, wozu ich gerne beitragen möchte«, freut sich Schoumakers auf seine neue Aufgabe.

Lesen Sie auch :