Lexmark bietet »Lager ohne Kosten«

Produkte

Umsatz ohne Risiko versprechen der Hersteller und sein Distri Systeam. Für ausgewählte Produkte werden ein Zahlungsziel von 90 Tagen und Rückgaberecht geboten.

Die Aktion von Systeam und Lexmark bietet Händlern vom 1. April bis zum 30. Juni die Möglichkeit, Laser- und Tintenstrahldrucker mit einem verlängerten Zahlungsziel von 90 Tagen zu kaufen. Nicht verkaufte Geräte nimmt Systeam zurück. Zusätzlich bietet die Aktion teilnehmenden Fachhändlern weitere Vorteile: Dazu zählen günstige Sonderkonditionen mit bis zu 50 Prozent Rabatt für Demogeräte sowie kostenfrei verkaufsfördernde POS-Materialien wie Aufkleber, Einstecker, Produktbroschüren und Themenaufsteller für den Einsatz im Showroom. Zusätzlich entfallen im Rahmen der Aktion die Lieferkosten.

Das Vorteilsprogramm gilt für alle Fachhändler, die mindestens acht Aktionsgeräte bei Systeam bestellen. Bei der Bestellung von acht Geräten erhält der Fachhändler zusätzlich ein Demogerät zu Sonderkonditionen. Bei der Bestellung von zehn und mehr Geräten kann er ein zweites Demogerät anfordern.

Die Aktion »Lager ohne Kosten« unterstützt Fachhändler bei der Produkteinführung der brandneuen Schwarz/Weiß-Multifunktionsdrucker X264dn und X464de. Um im Rahmen der Aktion ein breites Produktspektrum anbieten zu können, umfasst die Promotion auch die All in One-Tintenstrahldrucker der Lexmark Professional-Serie X4975ve, X7675, X9575 mit fünf Jahren Garantie, sowie die All in One-Geräte Lexmark X5650 und X6650. Abgerundet wird das Angebot mit dem Monochrom-Laserdrucker Lexmark E260d/dn, dem Farb-Laserdrucker C540n sowie der multifunktionalen Farblaser-Lösung X544n. Weitere Informationen