Gregor Knipper ist neuer Marketing Manager bei GN Netcom

Strategie

Der Headset-Hersteller bekommt damit einen neuen Country Manager Deutschland und Marketing Manager Central EMEA in einer Person.

Knipper vereint die Leitung der deutschen Vertriebsaktivitäten sowie das Marketing für die Regionen Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) in seiner Hand. Die Marketing-Zuständigkeit übernimmt er von Silke Schappner, die nach drei Jahren als Marketing Managerin Central EMEA nun als Head of Marketing EMEA bei GN Netcom verantwortlich zeichnet.

»Der Headsetmarkt ist dynamisch und spannend. Als bedeutender Hersteller in diesem Segment sehe ich es als eine wichtige Aufgabe an, unser Profil als Experte professioneller Headsetlösungen weiter zu schärfen,« meint Knipper. »So ist eines unserer Ziele, dass uns Händler als serviceorientierten Hersteller qualitativ hochwertiger Produkte wahrnehmen und zusammen mit uns erfolgreich das Potential ausschöpfen, das der Markt bereit hält.«

Knipper ist seit 2001 fester Bestandteil des Management-Teams von GN Netcom und war in den vergangenen sieben Jahren maßgeblich am Auf- und Ausbau des Distributions- und Telekomgeschäftes sowie der Händlerlandschaft des Headsetexperten beteiligt – zuletzt als Director Channel Sales. In dieser Position zeichnete er für den Aufbau eines deutschlandweiten, flächendeckenden Netzes kompetenter Vertriebsmitarbeiter sowie eines »erstklassigen« Händlerservices mit umfassenden Verkaufshilfen und persönlicher Beratung vor Ort verantwortlich.

Für seine neue Aufgabe bringt der 40-Jährige mehr als zehn Jahre Führungs- und Vertriebserfahrung aus der Telekommunikationsbranche mit. Seine Erfahrungen sammelt er in Aufbau und Leitung eines deutschlandweiten Kundenservices für einen Dienstleister sowie im Direktvertrieb von Sprach- und Datenlösungen des Telekommunikationsunternehmens Mannesmann Arcor AG. Zur Zeit studiert der zweifache Familienvater Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten St. Gallen und Berlin.