StarDSL gibt doppelte Provision

Strategie

Mit der Einführung eines neuen Provisionsmodells startet StarDSL zu einer großen Vermarktungsoffensive mit diversen Sonderaktionen.

Für Deutschlands Elektro-Fachhändler beginnt am 18. August der Goldene Herbst 2008: Das behauptet jedenfalls StarDSL mit der Einführung eines neuen Provisionsmodells mit Bonussystem und stellt eine Verdoppelung der monatlichen Provisionen in Aussicht. Für den Anbieter von Internet via Satellit ist die Erhöhung dabei lediglich der Startschuss zu einer großen Vermarktungsoffensive. “Ab dem 1. September werden wir für unsere Händler regelmäßige Sonderaktionen durchführen”, sagt Björn Weide, Leiter Business Development bei StarDSL. “Die Etablierung eines Incentive-Programms wird der Anfang sein. Unsere starke Marktposition erlaubt zudem auch regelmäßige Variationen in der Preispolitik.”

Nachdem StarDSL im Juli bereits die Preise für Verbraucher gesenkt und für die Internet-Flatrates neue Laufzeiten von nur noch 12 Monaten eingeführt hat, ist die Vermarktungsoffensive ein weiterer Schritt bei der deutschlandweiten Verbreitung von Breitband-Internet. Weitere Informationen zur Offensive und den neuen Tarifen gibt es auf der Website oder unter der kostenlosen Händler-Hotline 0800 000 987.

Lesen Sie auch :